Tim Steins

Energie & Umwelt 20-02-2018

Griechischer Privatsektor will staatliches Braunkohlekraftwerk „modernisieren und retten“

Privatfirmen haben angeboten, ein griechisches Braunkohlekraftwerk, das die CO2-Emissionsstandards der EU nicht einhält, aufzurüsten.
Außenpolitik 20-02-2018

Lawrow: EU und NATO stellen Balkan vor die „Wahl zwischen Russland und dem Westen“

EU und NATO begehen einen Fehler, wenn sie die postkommunistischen Staaten Osteuropas vor die Wahl zwischen „dem Westen oder Russland“ stellen, sagt Russlands Außenminister Sergei Lawrow im Interview.
EU-Innenpolitik 20-02-2018

Abholzung in polnischem Urwald verstößt gegen EU-Recht

Der Europäische Gerichtshof hat bestätigt, dass das Fällen von Bäumen in Urwaldgebieten in Polen gegen EU-Recht verstößt.
Innenpolitik 20-02-2018

Die Polen werden „immer glücklicher“

Die polnische Wirtschaft boomt und die Unterstützung für die Regierungspartei PiS ist größer als jemals zuvor, erklärten zwei polnische Minister am Montag.
Außenpolitik 19-02-2018

Nach Yücels Freilassung: Türkische Journalisten zu lebenslanger Haft verurteilt

Die Verurteilung von fünf Journalisten zu lebenslager Haft zeigt, dass die türkische Justiz keine unabhängigen Entscheidungen fällt, so der Vorsitzende des europäischen Journalistenverbandes VEJ.
Wahlen 19-02-2018

Matteo Renzi: Eine spaltende Persönlichkeit

Dass der ehemalige italienische Ministerpräsident bei den Wahlen kommenden Monat zurück an die Macht kommt, ist alles andere als klar.
EU-Innenpolitik 19-02-2018

Großbritannien will Sicherheitspakt mit der EU ab 2019

Großbritannien will vor dem Brexit im März 2019 einen Verteidigungs- und Sicherheitspakt mit der EU abschließen, so Theresa May auf der Sicherheitskonferenz in München.
Außenpolitik 19-02-2018

Frankreich tritt aus umstrittenen Agrar-Projekt für Afrika aus

Frankreich unterstützt die Neue Allianz für Ernährungssicherheit und Ernährung nicht mehr. Deutschland und die EU finanzieren das umstrittene Landwirtschaftsprojekt jedoch weiterhin.
Wahlen & Macht 19-02-2018

Macrons Partei hält an transnationalen Wahllisten fest

Die französische Regierung will weiterhin an den Vorschlägen für transnationale Wahllisten bei kommenden Europawahlen festhalten - trotz Ablehnung von Seiten des EU-Parlaments.
EU-Innenpolitik 16-02-2018

Oettinger: EU-Budget sollte erhöht werden – trotz Brexit

Das künftige EU-Budget soll trotz des Austritts Großbritanniens erhöht werden, fordert Haushaltskommissar Oettinger.
EU-Innenpolitik 15-02-2018

Will Macron eine neue Fraktion im EU-Parlament aufbauen?

Macron bekräftigt, die politische Landschaft Europas umzukrempeln zu wollen. Egal, ob seine Bewegung eine neue Fraktion im EU-Parlament bildet oder mit den Liberalen koaliert: Der Weg wird steinig.
Außenpolitik 15-02-2018

MEPs fordern mehr Unterstützung für Rohingya

MEPs haben zu mehr Hilfsbemühungen im Zuge der Rohingya-Krise in Asien aufgerufen. Einige Abgeordnete hatten sich in einem Flüchtlingslager in Bangladesch ein Bild von den katastrophalen Zuständen vor Ort gemacht.