: Zuwanderung

Wahlen & Macht 12-03-2018

GroKo unterzeichnet Koalitionsvertrag

Am Montag unterzeichnen die Spitzen von Union und SPD ihren Koalitionsvertrag. Ein Überblick über die Inhalte.
EU-Innenpolitik 21-02-2018

Zahl der illegalen Einwanderer in die EU sinkt um mehr als die Hälfte

Die Zahl der illegalen Einwanderer in die Europäische Union hat sich nach Angaben der EU-Grenzschutzbehörde Frontex im vergangenen Jahr mehr als halbiert.
Außenpolitik 07-11-2017

Blaue Karte für Zuwanderung

Die EU will hochqualifizierten Zuwanderern künftig die Arbeitserlaubnis erleichtern. Aber bei den derzeitigen Beratungen sperren sich die Mitgliedstaaten gegen eine Harmonisierung der "Blue Card".
Innenpolitik 30-10-2017

Jamaika-Koalition: Spahn fordert weitere „sichere Herkunftsländer“

CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn fordert zentrale Ausreisezentren und weitere "sichere Herkunftsländer".
Brexit, Theresa May, Litauen
Innenpolitik 07-09-2017

Zuwanderung: Großbritannien profitiert wie wenige EU-Länder von der Freizügigkeit

Das britische Innenministerium verblüfft mit einem harten Zuwanderungskonzept. Es widerspricht dem Anspruch, auch nach dem Austritt eine enge Partnerschaft mit der EU zu pflegen.
Innenpolitik 06-09-2017

Großbritanniens Pläne gegen Einwanderung nach dem Brexit

Die Briten wollen einem Medienbericht zufolge unmittelbar nach dem Austritt aus der Europäischen Union die Einwanderung in das Vereinigte Königreich eindämmen.
Innenpolitik 25-08-2017

Studie: Österreicher zweifeln an Integration

Ein Fünftel der österreichischen Bevölkerung hat selbst Migrationshintergrund. Dennoch werden die Österreicher beim Thema Integration immer skeptischer.
Innenpolitik 27-04-2017

Migrationsforscher fordern bessere EU-Asylpolitik

Wenn Politiker mit den großen politischen Herausforderungen nicht vorankommen, müssen Wissenschaftler Lösungen vorschlagen. Einer dieser Forscher ist Thomas Bauer. Er sagt: „Für einen Neustart in der EU-Flüchtlingspolitik brauchen wir mehr Europa und ein anderes Europa zugleich.
Innenpolitik 27-04-2017

„Ungleichzeitigkeit“ – Hürde für den Islam in Europa

Die Prophezeiung des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan, wonach Europa bald muslimisch werde, entbehre jeder Grundlage, meint ein Islamexperte des Vatikan. Er empfiehlt, Europa solle sich seiner christlichen Wurzeln stärker besinnen.
Innenpolitik 19-04-2017

Le Pen steigert Stimmungsmache gegen Einwanderer

Kurz vor der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich will FN-Chefin Marine Le Pen mit einem scharfen Ton gegen Einwanderer Boden gut machen.
Innenpolitik 18-04-2017

Warum sind Europas Türken so Erdogan-fixiert?

Österreich zählt in Europa zu den Hochburgen der Erdogan-Anhänger. Hier haben gleich drei von vier türkischen Wählern mit „Evet“ gestimmt.
Außenpolitik 18-04-2017

Trumps neues Visa-Dekret: „Stellt Amerikaner ein“

US-Präsident Donald Trump treibt die Umsetzung seiner Leitlinie "Amerika zuerst" voran.
EU Europa Nachrichten
Bundestagswahl 05-04-2017

Zuwanderungspläne der Grünen: Willkommenskultur für Arbeitskräfte

Ein modernes Einwanderungsland braucht ein ebensolches Einwanderungsgesetz – sagen die Grünen. EURACTIVS Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
Zuwanderung AfD Jörg Meuthen, Euro-Zone Bundestagswahl
Innenpolitik 10-03-2017

AfD: Mit Euro-Austritt und Minus-Zuwanderung in den Wahlkampf

Die AfD will mit der Forderung nach einer deutlich strengeren Asylpolitik und dem Austritt aus Euro-Zone und EU nach dem Brexit-Beispiel in den Bundestagswahlkampf ziehen.
Zuwanderung, Einwanderungsgesetz, Angela Merkel
EU-Innenpolitik 15-11-2016

Merkel: „Handlungsbedarf bei Zuwanderung“

Die SPD hat einen Gesetzentwurf für ein neues Einwanderungskonzept vorgestellt, steckte dafür aber Kritik der Union ein. Die will ihrerseits handeln - aber wohl nach der Wahl.
Außenpolitik 27-10-2016

Schweiz: Neue Volksabstimmung zum Reizthema Zuwanderung

Die Schweizer sollen erneut über die Zuwanderung abstimmen. Damit versucht das Land einen Ausweg aus dem Konflikt mit der EU zu finden.
EU-Innenpolitik 25-10-2016

Schottische Regierungschefin „enttäuscht“ von Brexit-Gespräch

Die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon hat sich "tief enttäuscht" über ein Vorbereitungstreffen für den britischen EU-Austritt mit Premierministerin Theresa May geäußert.
EU-Innenpolitik 24-10-2016

Für Strache ist Merkel die „gefährlichste Frau Europas“

Die rechtspopulistischen Parteien nehmen das Feindbild Merkel verstärkt ins Visier. Auch Heinz-Christian Strache holt zum Rund-um-Schlag aus.
Entwicklungspolitik 14-10-2016

So reagiert Afrika auf Merkels Besuch

Führende Politiker, Akademiker und Entscheidungsträger Afrikas sind sich uneinig, ob die dreitägige Tour der Bundeskanzlerin Angela Merkel dem Kontinent tatsächlich einen Mehrwert gebracht hat.
EU-Innenpolitik 08-09-2016

Studie: Viele Deutsche sehen Integration von Flüchtlingen skeptisch

Die hohe Zahl der Flüchtlinge in Deutschland sorgt einer Studie zufolge für zunehmende Skepsis gegenüber Zuwanderung.
EU-Innenpolitik 16-08-2016

Großbritannien: Kaum Vorteile für Arbeiter durch Zuwanderungsstopp nach Brexit

Ein deutlicher Rückgang der Zuwanderungszahlen nach einem EU-Austritt von Großbritannien wird den einheimischen Arbeitnehmern laut einer Studie kaum Vorteile bringen.

Flüchtlingskrise schiebt deutschen Wohnungsbau an

Der Boom im Wohnungsbau in Deutschland setzt sich ungebremst fort. Für Schwung sorgt auch die Unterbringung von Flüchtlingen.
EU-Innenpolitik 14-07-2016

Flüchtlinge sorgen 2015 für Rekordzuwanderung

Die Zuwanderung nach Deutschland ist im vorigen Jahr auf ein Rekordhoch gestiegen.
EU-Innenpolitik 25-04-2016

EuGH-Urteil über Ablehnung der Familienzusammenführung von Nicht-EU-Bürgern

Die EU-Mitgliedstaaten dürfen eine Familienzusammenführung ablehnen, wenn die in der Richtlinie 2003/86/EG genannten Voraussetzungen nicht erfüllt sind.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.