: WPA

Entwicklungspolitik 24-10-2016

Wirtschaftspartnerschaftsabkommen: Warum brauchen sie so lange?

Wirtschaftspartnerschaftsabkommen (WPAs) sind Handelsabkommen, die zwischen der EU und der Gruppe der afrikanischen, karibischen und pazifischen Staaten (AKP), die sich in einen regionalen wirtschaftlichen Integrationsprozess befinden, ausgehandelt werden.
Entwicklungspolitik 10-06-2016

Brüssel droht afrikanischen Ländern mit Entzug eines privilegierten Marktzugangs

EXKLUSIV / Die EU will den Druck auf sechs afrikanische Länder erhöhen. Ziel ist die Durchsetzung umstrittener Freihandelsabkommen. EURACTIV Frankreich berichtet.
UNTERSTÜTZEN