: Wirtschaftsprognose

Wirtschaftsweisen korrigieren Konjunkturprognose nach unten

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung wird einem Medienbericht zufolge seine Konjunkturprognose für das laufende Jahr nach unten korrigieren. Man sei zu optimistisch bezüglich der USA gewesen.

Massiver Wirtschaftseinbruch 2020 – und Erholung 2021

Die Volkswirtschaften der EU-Mitgliedsstaaten werden in diesem Jahr um 7,4 Prozent schrumpfen. Das Coronavirus verursacht somit die schlimmste Rezession in der Geschichte des Blocks.

OECD: Weltwirtschaft schwächelt merklich

Die OECD hat ihre Wirtschaftsprognose für das Jahr 2019 kräftig nach unten geschraubt. Besonders Deutschland bekommt die weltweiten Exporteinbrüche zu spüren.

Moscovici macht sich „keine Sorgen“ über Marktschwankungen

Die EU-Kommission korrigierte ihre Wachstumsprognose auf 2,3 Prozent nach oben und zeigt sich optimistisch.
UNTERSTÜTZEN