: Werner Langen

EU Europa Nachrichten

Malta und die Panama Papers: EU-Abgeordnete beklagen „Kartell des Schweigens“

Maltas Regierungschef solle sich zu den Korruptionsvorwürfen äußern, heißt es aus dem EU-Parlament. Joseph Muscat indes weist Anschuldigungen als "fake news" zurück.
Außenpolitik 23-05-2016

EU-Delegation in Thailand: „Unsere Beziehungen hängen von freien und fairen Wahlen ab“

Hochrangige EU-Abgeordnete warnen die thailändische Militärjunta, es müsse wieder “freie und faire Wahlen“ im Land geben. Andernfalls riskiere man die Zukunft der EU-Thailandbeziehungen. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 12-05-2016

Thailands Menschenrechtslage auf dem UN-Prüfstand

Der UN-Menschenrechtsrat nimmt Thailands Menschenrechtebilanz unter der Militärjunta scharf ins Visier – und das nur eine Woche vor dem anstehenden Besuch der EU-Delegierten. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 17-03-2016

EU-Abgeordneter Langen: Thailand hat noch Überzeugungsarbeit zu leisten

Die Beziehungen zwischen der EU und Thailand werden erheblich vom neuen Verfassungsentwurf und den geplanten demokratischen Wahlen 2017 abhängen, erklärt der Europaabgeordnete Werner Langen im Interview mit EURACTIV.
Außenpolitik 29-09-2015

Thailand: EU-Freihandelsabkommen als Druckmittel gegen Sklavenarbeit?

Thailands Militärregierung bleibt nach der Absage an den neuen Verfassungsentwurf an der Macht - und könnte künftig den Kampf für mehr Menschenrechte weiter ausbremsen, fürchten Beobachter. Doch die EU hat ein Druckmittel in der Hand, das Bangkok zu einem ernsten Vorgehen gegen Ausbeutung, illegale Fischerei und Zwangsarbeit bewegen könnte.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.