: Wasserstoffstrategie

Energie & Umwelt 07-06-2021

„Leitungswasser statt Champagner“: Industrie hofft auf drastische Preisrückgänge beim Wasserstoff

Die Industrie ist sich sicher: Der Preis für "grünen" Wasserstoff kann bis Mitte des Jahrhunderts drastisch gesenkt werden. Umweltschutzgruppen hingegen sind skeptisch, was das tatsächliche Entstehen einer "Wasserstoffwirtschaft" und deren Sinnhaftigkeit angeht.
Energie & Umwelt 23-03-2021

EU-Parlament: Unterstützung für CO2-armen Wasserstoff, Schweigen zu Atomkraft

Der Industrie- und Energieausschuss des Europäischen Parlaments hat am Montag eine Resolution verabschiedet, mit der Wasserstoff unterstützt wird, der aus "CO2-armen" Energiequellen hergestellt wird. Die Kernenergie als mögliche Energiequelle wird im Antrag hingegen nicht erwähnt.
Energie & Umwelt 18-03-2021

Industrieallianz fordert Beimischung von Wasserstoff in Gasnetze

Mehr als 90 Energieunternehmen, Ausrüstungshersteller und Gasnetzbetreiber haben die Europäische Kommission aufgefordert, die Beimischung von Wasserstoff zu Erdgas zumindest für Teile Europas zu erwägen, die in naher Zukunft noch nicht auf ein spezielles Wasserstoffnetz zugreifen können.
Energie & Umwelt 12-03-2021

Wasserstoff aus dem Stromnetz bei aktueller EU-Taxonomie faktisch „ausgeschlossen“, warnt Industrie

Eine Allianz aus Industrie und Elektrizitätsunternehmen hat Bedenken über den Entwurf für eine "Emissionsschwelle" geäußert, unterhalb derer Wasserstoff gemäß der EU-Taxonomie für nachhaltige Finanzen als "grün" gelten würde.
Energie & Umwelt 20-11-2020

EU-Kommission: Aus Atomkraft produzierter Wasserstoff ist „CO2-arm“

Die Europäische Kommission wird aus Atomkraft erzeugten Wasserstoff künftig als "CO2-arm" betrachten, erklärte eine hochrangige EU-Beamtin.
StandpunktPromoted content
Energie & Umwelt 29-09-2020

Was es braucht, damit die europäische Wasserstoffwirtschaft Realität wird

Die Idee einer "Wasserstoffwirtschaft", die die mit Kohlenwasserstoff betriebenen Volkswirtschaften des 20. Jahrhunderts ersetzen soll, wird seit mindestens 50 Jahren diskutiert.
Energie & Umwelt 29-08-2020

Europa und China im Wettlauf um die Elektrolyseur-Vormachtstellung

Während China derzeit die billigsten Elektrolyseure der Welt herstellt, ist Europa führend bei innovativen Technologien, die besser geeignet sind, grünen Wasserstoff zu erzeugen. Letzterer wird von einigen Experten als "Wunderwaffe" zur Entkarbonisierung des Energiesystems angesehen.
Energie & Umwelt 09-07-2020

EU-Kommission skizziert Pläne für 100 Prozent erneuerbaren Wasserstoff

Die EU-Kommission hat ihre Pläne zur Förderung von Wasserstoff vorgestellt, der vollständig auf erneuerbarer Elektrizität basiert. Sie fügte jedoch hinzu, dass auch "CO2-armer" Wasserstoff aus fossilen Brennstoffen unterstützt werden soll.
Energie & Umwelt 17-06-2020

Wasserstoff: Große Träume und noch viel Infrastruktur-Arbeit

Die Europäische Kommission wird Anfang nächsten Monats mit einen großen Vorstoß für den Einsatz von Wasserstoff herauskommen, aber es gibt Bedenken, ob die bestehende Infrastruktur die Nachfrage decken kann.