: Vladimir Putin

20-01-2022

Biden rechnet mit russischem Übergriff auf die Ukraine

Joe Biden ist seit genau einem Jahr US-Präsident. Auf einer Bilanz-Pressekonferenz verteidigte er seine Regierung gegen Kritik und fand deutliche Worte im Ukraine-Konflikt, berichtet der Tagesspiegel, Medienpartner von EURACTIV.
Außenpolitik 12-01-2022

NATO trifft Russland inmitten des Tauziehens um die Ukraine

Vertreter:innen der NATO und Russlands treffen sich am Mittwoch (12. Januar) zu Gesprächen in Brüssel, um Moskaus militärische Aufrüstung an der ukrainischen Grenze und die europäische Sicherheit zu erörtern.
Außenpolitik 07-01-2022

Geopolitik dominiert Start der französischen Ratspräsidentschaft

Die Unruhen in Kasachstan, die Spannungen um die Ukraine und die Notwendigkeit einer glaubwürdigen europäischen Politik gegenüber Russland bildeten den Höhepunkt der französischen Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union.
Außenpolitik 30-12-2021

Biden und Putin telefonieren am Donnerstag zum Ukraine-Konflikt

Die Spannungen zwischen den USA und Russland im Streit rund um die Ukraine nehmen zu. Nun suchen beide Präsidenten den direkten Draht zueinander, berichtet der Tagesspiegel, Medienpartner von EURACTIV.
Außenpolitik 29-12-2021

Putin wirbt für Zusammenarbeit der früheren Sowjetstaaten

30 Jahre nach dem Ende der Sowjetunion lobt Russlands Präsident Putin den Geist des früheren Riesenreichs. Er sieht „im Großen und Ganzen“ eine positive Rolle.
Außenpolitik 29-12-2021

Oberstes Gericht in Russland ordnet Zwangsauflösung von Memorial an

Aufgrund eines Urteils des Obersten Gerichts Russlands muss die russische Menschenrechtsorganisation Memorial International ihre Arbeit einstellen.
Außenpolitik 27-12-2021

Putin richtet erneut Drohung an den Westen

Nachdem der Ukraine-Konflikt sich immer mehr zuspitzte, könnte es bald direkte Gespräche zwischen Moskau und dem Westen geben. Vorerst aber droht Putin weiter.
Außenpolitik 23-12-2021

NATO-Haltung des bulgarischen Verteidigungsministers führt zu neuen Spannungen

Der Standpunkt von Verteidigungsminister Stefan Yanev, dass keine Notwendigkeit für die Stationierung zusätzlicher NATO-Truppen bestehe, hat in Sofia zu ernsthaften politischen Spannungen geführt
Außenpolitik 02-12-2021

NATO-Chef: Russland hat „kein Recht“, eine Einflusssphäre aufzubauen

Die Spannungen im Zusammenhang mit der Ukraine sind am Mittwoch (1. Dezember) eskaliert, nachdem Russland von der NATO "Garantien" dafür gefordert hatte, dass das Militärbündnis nicht in den Osten Europas expandieren würde.
Außenpolitik 26-11-2021

Merkel wirft Belarus „hybride Attacke“ zur Destabilisierung der EU vor

Angesichts der Flüchtlingskrise an der polnisch-belarussischen Grenze hat Bundeskanzlerin Angela Merkel der belarussischen Führung eine absichtliche Destabilsierung der EU vorgeworfen.
Außenpolitik 16-11-2021

Nato fühlt sich provoziert durch russische Truppen an Grenze zur Ukraine

Die Nato ist alarmiert über den Aufmarsch russischer Streitkräfte nahe der Ukraine. Russlands Präsident wiederum moniert Militärübungen der Gegenseite, berichtet der Tagesspiegel, Medienpartner von EURACTIV.
Energie & Umwelt 09-11-2021

Gazprom beginnt mit Umsetzung von Plan zur Erhöhung von Gaslieferungen nach Europa

Gemäß einer Anweisung von Russlands Präsident Wladimir Putin hat der russische Energieriese Gazprom am Dienstag nach eigenen Angaben mit der Umsetzung eines Plans zur Erhöhung von Gaslieferungen Richtung Europa begonnen.
Energie 07-10-2021

Gaspreise auf europäischen Märkten erreichen Rekordniveau

Die Gaspreise auf den europäischen Märkten haben am Mittwoch (6. September) kurzzeitig ein neues Rekordniveau erreicht und Sorgen vor einem Mangel im Winter geschürt.
Außenpolitik 04-10-2021

Pandora Papers enthüllen verborgenen Reichtum der mächtigsten Persönlichkeiten der Welt

Am Sonntag (3. Oktober) wurden umfangreiche Finanzdokumente veröffentlicht, die angeblich 27 EU-Politiker und Persönlichkeiten aus aller Welt mit geheimen Reichtümern in Verbindung bringen.
Außenpolitik 24-06-2021

Merkel und Macron wollen bei EU-Gipfel Möglichkeit von Putin-Treffen diskutieren

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wollen beim EU-Gipfel unerwarteterweise die Möglichkeit von Treffen mit Russlands Präsident Wladimir Putin diskutieren.
Außenpolitik 02-03-2021

Bericht: Auch USA bereiten wegen Fall Nawalny Sanktionen gegen Russland vor

Wegen des Vorgehens gegen den russischen Oppositionspolitiker Alexej Nawalny bereiten einem Medienbericht zufolge nach der EU auch die USA Sanktionen gegen Russland vor.
Außenpolitik 03-02-2021

EU fordert sofortige Freilassung Nawalnys

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen verurteilte die Haftstrafe für Nawalny in einer Twitterbotschaft am Dienstag "auf das Schärfste".
Außenpolitik 02-02-2021

EU-Chefdiplomat hält an Moskau-Besuch ab Donnerstag fest

Borrell wolle dabei auch "die weitverbreiteten Festnahmen" gegenüber der russischen Regierung ansprechen, sagte ein Sprecher am Montag.
Energie & Umwelt 04-09-2020

Fall Nawalny: Widerstand gegen Nord Stream 2 regt sich in Deutschland

Nachdem die Vergiftung des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny durch ein Speziallabor der Bundeswehr bestätigt worden ist, haben zahlreiche deutsche Politiker dazu aufgerufen, den Bau der deutsch-russischen Pipeline Nord Stream 2 anzuhalten.
Außenpolitik 04-09-2020

Fall Nawalny: EU erwägt nun doch Sanktionen gegen Russland

Die EU und die Nato prüfen nach dem Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ihren weiteren Umgang mit Russland. Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell bezeichnete am Donnerstagabend Sanktionen gegen Moskau als mögliche Option.
Außenpolitik 17-08-2020

Putin sichert Lukaschenko Hilfe zu – Erneut Großdemonstration in Belarus

Nach den Massenprotesten in Belarus und Sanktionsankündigungen der EU sucht Staatschef Alexander Lukaschenko nun den Schulterschluss mit Russland.

Ölpreis sackt erneut drastisch ab

Trotz der von den größten Ölförderländern vereinbarten drastischen Produktionsdrosselung ist der Ölpreis erneut dramatisch abgestürzt.
Außenpolitik 01-04-2020

Rutscht Russland in die Rezession?

Der an den Ölpreis gekoppelte Rubel hat massiv an Wert verloren - ein großes Problem für die stark importabhängige russische Wirtschaft. Auch zentralasiatische Staaten spüren die Folgen des Ölpreisverfalls.
Außenpolitik 05-03-2020

EU weist Vorgehen der Türkei im Flüchtlingsstreit entschieden zurück

Die EU hat der Türkei mit Blick auf die angespannte Lage an der Grenze zu Griechenland einen Missbrauch der Krise zu politischen Zwecken vorgeworfen. Die EU weise das Vorgehen Ankaras entschieden zurück, erklärten die EU-Innenminister am Mittwochabend nach einem Sondertreffen in Brüssel.