: Video-Streaming

Geleakter Gesetzentwurf: Online-TV-Inhalte bald EU-weit abrufbar?

Ein Gesetzentwurf könnte Rundfunksender zwingen, Inhalte nicht nur in ihren Heimatländern, sondern EU-weit zu zeigen. Große Medienkonzerne leisten vehementen Widerstand. EURACTIV Brüssel berichtet.

Netzneutralität: Europas neue Vorschriften „robuster“ als die der USA

Ein neues Gesetz zur Netzneutralität könnte Europas Vorschriften im Internet-Verkehr solider machen als jene der USA. Das zumindest glauben die Telekom-Regulierungsbehörden der EU. EURACTIV Brüssel berichtet.

Gesundheitsverbände: EU-Kommission durch Alkohollobby beeinflusst

Der aktuelle Kommissionsvorschlag zur Reform der TV- und Online-Werbevorschriften bietet ein neues Schlachtfeld für Gesundheitsverbände, Werbemacher und die Alkoholindustrie. EURACTIV Brüssel berichtet.

Netflix-Zugang jetzt auch im EU-Ausland möglich

Trotz teilweise heftigen Widerstands haben sich die EU-Länder auf einen Gesetzentwurf geeinigt, der es Abonnenten von digitalen Medien wie Netflix ermöglicht, auf Reisen in andere EU-Mitgliedsstaaten die von ihnen bezahlten Dienste zu nutzen. EURACTIV Brüssel berichtet.

Digitaler Binnenmarkt: EU-Kommission will Geoblocking beschränken

Mit einem ganzen Bündel an Maßnahmen will die EU-Kommission dem digitalen Binnenmarkt in der EU näherkommen. Auch die Geoblocking-Praxis von Online-Anbietern wie Amazon, Autovermietern und Verkäufern von Konzerttickets wird untersagt.