: Valdis Dombrovskis

Dombrovskis über EU-Finanzvorschriften, Coronavirus und übermäßige Ungleichgewichte

Die Europäische Kommission werde bei der Bewertung ihrer Bemühungen, ihre öffentlichen Konten auszugleichen, mit Italien und anderen vom Coronavirus betroffenen Mitgliedsstaaten "flexibel" sein, erklärte der Vizepräsident der Europäischen Kommission Valdis Dombrovskis.
UNTERSTÜTZEN