: Usbekistan

Außenpolitik 24-11-2021

Borrell: Zentralasien wird nicht in den Menschenhandel nach Belarus verwickelt sein

Die Bemühungen der EU in Zentralasien zur Verhinderung des Menschenhandels nach Belarus haben in der Region "Früchte getragen", erklärten EU-Beamte am Mittwoch (24. November) vor Reportern in Duschanbe, Tadschikistan.
Außenpolitik 25-10-2021

Usbek:innen stimmen für die Wiederwahl ihres Präsidenten

In Usbekistan fanden am Sonntag (24. Oktober) Präsidentschaftswahlen statt, und es gab kaum Zweifel daran, dass der amtierende Präsident Shavkat Mirziyoyev für eine weitere fünfjährige Amtszeit wiedergewählt werden wird.
Außenpolitik 29-11-2019

„Glücklicher Zufall“: EU-gesponserte Konferenz überschneidet sich mit Zentralasien-Gipfel

Eine EU-gesponserte Konferenz in Kasachstans Hauptstadt Nur-Sultan fällt mit einem Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der fünf zentralasiatischen Länder in Taschkent, der Hauptstadt des benachbarten Usbekistan, zusammen.
Außenpolitik 27-03-2018

Mogherini trifft zentralasiatische Außenminister in Taschkent

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini weilt aktuell in Usbekistan, wo sie unter anderem die Zusammenarbeit der EU mit Zentralasien sowie die Sicherheitslage in Afghanistan diskutiert.
Außenpolitik 19-03-2018

Zentralasiens neuer Regionalismus nimmt Fahrt auf

Die Staatschefs Zentralasiens planen mehr Kooperation ohne direkte Beteiligung der Großmächte Russland und China. Die EU kann sich als fairer Begleiter eines solchen Formats ins Spiel bringen, meint Sebastian Schiek
Außenpolitik 29-11-2017

„Zentralasiatischer Frühling“ in Usbekistan

Die Demokratisierung Usbekistans seit 2016 habe zu einem Neubeginn der regionalen Zusammenarbeit beigetragen, loben EU-Vertreter.
Außenpolitik 09-10-2017

„Kasachstan ist der Beweis: Gute Beziehungen zu Brüssel und Moskau sind möglich“

Kasachstan sei der Beweis, dass man gute Beziehungen sowohl mit Brüssel als auch mit Moskau unterhalten kann, so ein Kommissionsbeamter bei einer Konferenz.