: Urbanisierung

Außenpolitik 22-02-2018

Gotham cities

Warum sich Krisenmanagement nicht auf zerfallende Staaten, sondern auf zerfallende Städte konzentrieren sollte. Ein Kommentar.
Innenpolitik 02-02-2018

Autolobbyist: Deshalb wollen wir 20 Prozent CO2-Einsparung bis 2030

Es ist ausgeschlossen, dass die Autobauer die CO2-Ziele der EU mit herkömmlichen Verbrennungsmotoren erreichen, sagt Erik Jonnaert. Die Autoindustrie müsse sich neu erfinden.
Energie & Umwelt 06-10-2017

Nachhaltigkeit versus Flächenverbrauch: Der Streit um Deutschlands Böden

Flächenverbrauch statt Nachhaltigkeit: Deutsche Umweltverbände beschweren sich bei der EU-Kommission über die Bundesregierung. Die gibt de facto die Drosselung des Flächenverbrauchs als Nachhaltigkeitsziel auf und erleichtert das Bauen auf grünen Wiesen.
Außenpolitik 09-05-2017

Strukturpolitik für Zukunftsaufgaben

Die wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit verlangen neue Formen der Strukturpolitik. Insbesondere für Entwicklungs- und Schwellenländer, meint Tilman Altenburg.
Entwicklungspolitik 28-07-2016

Urbanisierung: Stadt-Land-Verhältnis verlangt nach einem Umdenken

Bislang zieht es die Weltbevölkerung in die städtischen Regionen. Gerade in Europa wäre aber auch ein Umdenken nötig.
Entwicklungspolitik 23-03-2016

Das Leben in Slums als Chance?

Heute leben eine Milliarde Menschen in Slums. Im Jahr 2050 wird nach Schätzungen der Weltbank jeder Dritte in einem dieser Herde für Armut und Epidemien wie Cholera oder Ebola leben. Doch dort, wo man es am wenigsten erwartet, mitten in diesen Slam-Vierteln von Mega-Städten wie Malawi oder Senegal, gibt es Optimismus und Widerstand gegen die Armut.