: Ungleichheit

Außenpolitik 21-01-2020

Was ist los in Davos? – Tag 1

Im schweizerischen Davos findet aktuell (21. bis 25. Januar) das 50. Treffen des Weltwirtschaftsforums statt. Im Laufe der Woche bietet EURACTIV Einblick in das Geschehen auf einer der "exklusivsten" Konferenzen der Welt.
Soziales 08-05-2019

Die Deutschen werden reicher – aber nicht alle

Der langjährige Aufschwung hat den Deutschen mehr Geld ins Portemonnaie gespült. Das zeigt eine neue Studie. Doch nicht alle haben profitiert. Das birgt Sprengstoff für die Zukunft.
Außenpolitik 24-01-2019

Davos: Merkel verteidigt den Multilateralismus

Bundeskanzlerin Merkel hat sich bei ihrer Rede in Davos für den Multilateralismus stark gemacht. Die Regierungschefs Spaniens und Italiens präsentierten ihre jeweiligen Ansätze.
Außenpolitik 21-01-2019

Davos: Die Welt wird immer ungerechter

Im Jahr 2018 besaßen die 26 reichsten Menschen genauso viel wie die ärmste Hälfte der Weltbevölkerung. Das zeigt ein Oxfam-Berich der im Vorfeld des Weltwirtschaftsforums in Davos veröffentlicht wurde.

2017 weltweit mehr Millionäre als jemals zuvor

Laut einem Bericht der NGO Oxfam gab es noch nie so viele Millionäre wie jetzt. 2017 kam jeden zweiten Tag ein neuer Millionär hinzu - auch dank Steuervermeidung.

Davos: CEOs optimistisch, IWF warnt

Die Weltwirtschaft wächst schneller als erwartet, doch der IWF warnt, die nächste Krise könnte schneller und heftiger kommen, als wir uns bisher vorstellen.

Davos: „Es gibt keinen Wandel, wenn die Marktgesetze der Habgier weiter gelten“

Es wird keinen Wandel geben, wenn die Marktgesetze der Habgier weiterhin gelten, sagt die Ko-Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums Sharan Burrow.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.