: Umweltpolitik

Europawahlen 16-04-2019

Studie: Klimawandel ist das Top-Thema bei den EU-Wahlen

Für 77 Prozent der potenziellen Wähler ist die globale Erwärmung ein wichtiges Kriterium bei der Stimmabgabe bei den EU-Wahlen Ende Mai.
Energie & Umwelt 11-05-2017

US-Regierung scheitert mit Vorstoß gegen Klimavorschriften

Beim Versuch, die Umweltstandards für die Öl- und Gasindustrie abzusenken, hat US-Präsident Donald Trump überraschend einen Rückschlag erlitten.
Energie & Umwelt 03-02-2017

Brüssel: Trumps Berater nennt Umweltexperten „städtische Imperialisten“

Donald Trumps Klimaberater musste sich bei seiner Rede in Brüssel viele Zwischenrufe und anderweitige Unterbrechungen gefallen lassen, bis er Umweltexperten schließlich als „städtische Imperialisten“ beschimpfte. EURACTIV Brüssel berichtet.
Landwirtschaft 26-09-2016

Agrarpolitik: Die Grenzen des „grünen Wachstums“

Politik und Industrie beschwören die agrarpolitische Wende: "Grünes Wachstum" soll nicht nur Wohlstand schaffen, sondern auch die Umwelt schützen. Doch Experten zweifeln an der Wirksamkeit des Konzepts - und kritisieren die Schönfärberei der Industrie.
Energie & Umwelt 11-07-2016

Nochmals den Bock zum Gärtner machen?

David Cameron will den neuen EU-Umweltkommissar stellen – ausgerechnet, meint Claus Mayr vom NABU. Denn wie ambitioniert kann ein Kommissar für Ziele eintreten, die sein Land nach einem EU-Austritt wenig tangieren?
Entwicklungspolitik 13-05-2016

Volle Kraft voraus: Schritte für Klimapolitik und nachhaltige Entwicklung nach „Paris“

Zum ersten Mal nach der UN-Klimakonferenz in Paris treten in diesen Tagen die Unterhändler zusammen, um über die Umsetzung Paris-Beschlüsse zu verhandeln. Dabei sollte auch die Wissenschaft einen Gang zulegen, wenn es um die Erforschung transformativer Politiken geht.
Energie & Umwelt 29-02-2016

Umweltrat warnt: TTIP bedroht den Verbraucherschutz

Kritiker des geplanten Freihandelsabkommens TTIP befürchten, es könne Umweltgesetze und den Verbraucherschutz gefährden. Der Sachverständigenrat für Umweltfragen hat TTIP nun genauer analysiert - und kritisiert etliche heikle Punkte.
Energie & Umwelt 05-03-2015

Vella: Privatinvestitionen und Juncker-Plan werden klimafreundliche Wirtschaft fördern

Der Privatsektor und der Juncker-Investitionsplan werden die kohlenstoffarme Wirtschaft in der Europäischen Union befördern, verspricht Umweltkommissar Karmenu Vella. Kritiker haben jedoch erhebliche Zweifel daran, dass eine Beteiligung der freien Wirtschaft den gewünschten Erfolg bringt.EURACTIV Brüssel berichtet.
Energie & Umwelt 03-03-2015

Paket zur Kreislaufwirtschaft: EU-Kommission unter Druck

Die EU scheitert mit dem Aufbau einer Kreislaufwirtschaft, die Ressourceneffizienz verstärkt und die Umwelt schützt. Zu diesem Schluss kommt ein Bericht der Europäischen Umweltagentur (EEA). Damit wird der Druck auf die EU-Kommission immer größer, ein Ersatzpaket für die Gesetze zur Abfallwirtschaft zu liefern. Denn die Brüsseler Behörde strich das bisherige Paket zur Kreislaufwirtschaft als Teil ihres Ansatzes für eine "bessere Regulierung". EURACTIV Brüssel berichtet. 
Energie & Umwelt 16-01-2015

Studie: Produktion von Biokraftstoff auch mit geringen Umweltschäden möglich

Die EU-Mitgliedsstaaten könnten ihre Produktion von Biokraftstoffen erhöhen, ohne dadurch mehr Wälder zu zerstören und die Umwelt schwer zu belasten, sagt eine Studie. EURACTIV Brüssel berichtet. 
Energie & Umwelt 25-11-2014

Kreislaufwirtschaftspaket: Droht eine Marginalisierung der Umweltpolitik?

Die Teams der neuen EU-Kommission von Jean-Claude Juncker diskutieren derzeit über die mögliche Rücknahme von Gesetzgebungsvorschlägen. Zur Debatte steht auch das im Juli 2014 von der Kommission veröffentlichte Maßnahmenpaket zur Kreislaufwirtschaft. Ein Rückzug des Pakets wäre mit einem Affront und einer Schwächung des Vertrauens in die EU-Institutionen gleichzusetzen, sagt Benjamin Bongardt (NABU).

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 9 Uhr Newsletter.