: Übernahme

Innenpolitik 30-07-2020

Wirecard-Sondersitzung im Bundestag: Untersuchungsausschuss im Raum

Die parlamentarische Aufklärung der Wirecard-Affäre nimmt Fahrt auf. Im Finanzausschusses wurden die Minister Peter Altmaier und Olaf Scholz befragt. Immer deutlicher wird der Lobbyeinfluss auf die Regierung, doch viele Fragen bleiben offen.
Energie & Umwelt 19-09-2019

Energiekonzern Eon übernimmt Innogy von RWE

Einen Tag nach der Genehmigung durch die EU hat der Energiekonzern Eon die RWE-Ökostromtochter Innogy übernommen. Die bislang von RWE gehaltenen Anteile von rund 76,8 Prozent seien am Mittwoch auf Eon übergegangen. Damit sei Eon Mehrheitseigentümer des Unternehmens.
Binnenmarkt 25-03-2019

Die verbotene Siemens/Alstom-Fusion beweist: Europa handelt zu kurzsichtig

Mit ihrer Ablehnung der Fusion von Alstom und Siemens hat die EU-Kommission der europäischen Wirtschaft einen Bärendienst erwiesen, meint Bernard Spitz. Letztendlich schade man damit aber Europa und begünstige Übernahmen sowie die wirtschaftliche Dominanz chinesischer Firmen.
EU E>uropa Nachrichten Malmström

EU-Kommission fordert gerechten Marktzugang in Drittstaaten

Die EU-Kommission sorgt sich um den begrenzten Marktzugang europäischer Unternehmen im EU-Ausland – vor allem im Vergleich mit dem sehr offenen EU-Beschaffungsmarkt.
EU Europa Nachrichten

EU-Kommission: Chinesische Übernahmen blockieren?

Die EU-Kommission begrüßt den Vorschlag Deutschlands, Italiens und Frankreichs, chinesische Firmenübernahmen in Europa in bestimmten Fällen zu stoppen. Man habe selbst nur „begrenzten Zugang“ zum chinesischen Markt. EURACTIV Brüssel berichtet.

Microsoft wagt Mega-Übernahme: 26 Milliarden für LinkedIn

Microsoft übernimmt für 26,2 Milliarden Dollar das Online-Karrierenetzwerk LinkedIn.
UNTERSTÜTZEN