: TV

Europawahlen 18-03-2019

Studie: Die EU spielt im Fernsehen kaum eine Rolle

Frankreichs Fernsehsender widmen in ihren Nachrichtenberichten der Europäischen Union nur sehr wenig Zeit, zeigt eine Studie.
Soziales 12-03-2018

Gabriel will Geschlechter-Stereotypen in Film, TV & IT-Branche bekämpfen

EU-Digitalkommissarin Marija Gabriel will gemeinsam mit nationalen Regulierungsbehörden negative Stereotypen über Frauen in Film und TV bekämpfen. Außerdem müssten mehr Frauen für digitale Arbeitsfelder begeistert werden.
EU Europa Nachrichten
Sprachen und Kultur 14-02-2017

EU-Kommission will sich Euronews-Chaos widmen

EXKLUSIV / Entlassungen, Schließungen in der Ukraine und der Türkei und ein unklar definiertes Redaktionsprojekt: Der paneuropäische Fernsehsender Euronews hat zu kämpfen. Die EU-Kommission will sich dem nun „ernsthaft“ widmen. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 11-01-2017

Griechenland: TV-Bosse wollen keine Vermögenserklärung abgeben

Die Besitzer griechischer TV-Sender gehen erneut gegen die Syriza-Regierung auf die Barrikaden- und schützen so ihre Top-Manager. EURACTIV Brüssel berichtet.
Innovation 01-09-2016

Geleakter Gesetzentwurf: Online-TV-Inhalte bald EU-weit abrufbar?

Ein Gesetzentwurf könnte Rundfunksender zwingen, Inhalte nicht nur in ihren Heimatländern, sondern EU-weit zu zeigen. Große Medienkonzerne leisten vehementen Widerstand. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU-Innenpolitik 04-07-2016

Medienunabhängigkeit in Griechenland: Die EU-Kommission hat Bedenken

EXKLUSIV/Griechische Politiker streiten seit gestern über ein Kommissionsschreiben an die Regierung in Athen: Darin äußert Digitalisierungskommissar Günther Oettinger seine Sorgen über die Unabhängigkeit der griechischen Medien. EURACTIV Brüssel berichtet.

Gesundheitsverbände: EU-Kommission durch Alkohollobby beeinflusst

Der aktuelle Kommissionsvorschlag zur Reform der TV- und Online-Werbevorschriften bietet ein neues Schlachtfeld für Gesundheitsverbände, Werbemacher und die Alkoholindustrie. EURACTIV Brüssel berichtet.
Innovation 19-05-2016

EU-Kommission fordert: Mindestens 20 Prozent europäische Inhalte bei Netflix

Die EU-Kommission will dem Online-Streamingdienst Netflix eine 20-prozentige Mindestquote für europäische Inhalte verschreiben. EURACTIV Brüssel berichtet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.