: Tuberkulose

Entwicklungspolitik 31-05-2016

ONE: „Armut und Geschlechterungleichheit gehen Hand in Hand“

Geschlechterungleichheit führt dazu, dass Frauen in den ärmsten Ländern besonders häufig von Krankheiten und Elend betroffen sind, warnt die Entwicklungsorganisation ONE. Entwicklungszusammenarbeit müsse das dringend stärker berücksichtigen.
Entwicklungspolitik 19-05-2016

WHO: Große Diskrepanz zwischen Lebenserwartung in Afrika und Europa

Nirgendwo ist die Lebenserwartung höher als in Europa, zeigt eine neue Statistik der Weltgesundheitsorganisation. Die weltweite Lebenserwartung stieg demnach deutlich, außer in Afrika.
Entwicklungspolitik 25-04-2016

UNITAID: „Jeder in Gesundheit investierte Euro hat sich fünffach ausgezahlt“

Fallende Preise und das Auslaufen medizinischer Patente verbessern den Zugang zur ärztlichen Behandlung großer Pandemien in Afrika, meint Philippe Duneton in einem Interview mit EURACTIV Frankreich.
Entwicklungspolitik 28-10-2015

WHO-Bericht: Etappensieg im Kampf gegen Tuberkulose

Die Zahl der Tuberkulose-Erkrankungen ist laut einer aktuellen WHO-Studie um fast die Hälfte gesunken. Doch um die weltweit tödlichste Infektionskrankheit wirklich auszurotten, braucht es Innovationen und Milliarden von Euro.
Entwicklungspolitik 26-01-2015

Europaabgeordneter: Entwicklungsländer sollen Tuberkulose-Impfstoffe vor Ort produzieren

Ein Drittel der Weltbevölkerung ist Schätzungen zufolge mit Tuberkulose-Bakterien infiziert. Dennoch haben Arzneimittelhersteller nur wenige Anreize, Medikamente für die Bekämpfung der tödlichen, aber heilbaren Krankheit herzustellen. EURACTIV Brüssel berichtet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.