: Treibhausgas

Energie & Umwelt 07-09-2017

Studie: Deutschland verfehlt Klimaziele 2020 drastisch

Deutschland wird sein Klimaziel für 2020 einer Studie zufolge viel weiter verfehlen als bislang gedacht.
Energie & Umwelt 05-09-2017

Forstwirtschaftliche Berechnungsregeln bringen die Glaubwürdigkeit der EU-Klimaschutzvorstellungen in Gefahr

Forstwirtschaftlicher Klimaschutz sollte nach einer wissenschaftlich objektiven Vorgehensweise gemessen werden, meint Dr. Joanna I. House.
Innenpolitik 07-07-2017

Frankreich will Verkauf von Diesel- und Benzinautos verbieten

Frankreich will bis 2040 den Verkauf von Diesel- und Benzinautos verbieten.
Energie & Umwelt 20-03-2017

Studie: Energieeffizienz und Erneuerbare bringen Vorteile in Milliardenhöhe

Es tut sich was in Sachen Energiewende. Was hat ein gemeinsamer IEA/IRENA-Bericht mit dem Kohleausstieg und Trumps Klimapolitik zu tun?
Energie & Umwelt 28-02-2017

Die verborgenen Klimakosten von Getreide

Das tägliche Brot ist nicht ganz unschuldig, wenn es um die Klimakosten geht.
Energie & Umwelt 01-02-2017

State-of-the-Energy-Union-Report: Kaum Nutzen für die Energiewende

Die Juncker-Kommission war angetreten, Europa zur Nummer 1 bei den Erneuerbaren Energien zu machen. Die Energy Union soll ein wesentliches Vehikel sein, um dieses Ziel zusammen mit der Entwicklung einer kohärenten und ambitionierten Klima- und Energie- Politik bis und jenseits...
Landwirtschaft 05-01-2017

Steuervorschlag des Umweltbundesamts: Der Klimawandel und das liebe Vieh

Die Produktion von Fleisch und Milch schadet dem Klima mehr als Getreide, Obst oder Gemüse. Das Umweltbundesamt fordert darum, tierische Produkte höher zu besteuern. Doch der Vorschlag spaltet die Gemüter.
Energie & Umwelt 24-11-2016

Deutschland versagt mit Klimaziel 2020

Der Klimaaktionsplan 2020 reicht nicht aus, um die Treibhausgasemissionen bis 2020 wie geplant zu senken. Das zeigt der Klimaschutzbericht 2016. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
Energie & Umwelt 14-11-2016

Studie: CO2-Ausstoß weltweit kaum gestiegen

Trotz starken Wirtschaftswachstums ist der CO2-Ausstoß laut einer Studie weltweit stabil. Wie die Entwicklung unter US-Präsident Donald Trump aussehen wird, ist bislang unklar.
Energie & Umwelt 09-11-2016

Gabriel, Hendricks und der Kampf um einen Klimaplan

Umweltministerin Hendricks muss ohne Klimaplan zum Gipfel nach Marrakesch reisen, weil Wirtschaftsminister Gabriel ihr Projekt am Dienstagabend in der Regierung blockiert hat. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
Energie & Umwelt 08-11-2016

Einigung beim Klimaschutz: Plan vor Kabinettsbeschluss

Nach monatelangem Ringen ist in der Bundesregierung doch noch eine Einigung auf einen gemeinsamen "Klimaschutzplan 2050" erreicht worden.
Energie & Umwelt 07-11-2016

Klimaschutz: Das Bundesfinanzministerium gegen zu viel Ehrgeiz

Vor dem Klimagipfel in Marrakesch tut sich besonders das Finanzministerium als Bremser bei der Umsetzung des Pariser Klimaabkommens hervor. Doch das Umweltministerium erzielte immerhin Teilerfolge. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.