: Thailand

Menschenrechte in Thailand: keine Besserung, kein Deal

Die EU weigert sich seit 2013, ein Freihandelsabkommen mit Thailand zu unterzeichnen, da Fischer dort unter sklavenartigen Bedingungen arbeiten. Bald sollen die Gespräche aber wieder beginnen. Doch die Lage bleibt bedenklich.
Energie & Umwelt 07-06-2018

2050 gibt es mehr Plastik als Fisch im Meer

Ein UN-Bericht über Kunststoffverschmutzung zeigt, dass Regierungen auf der ganzen Welt zu handeln beginnen. Das Plastik-Problem bleibt trotzdem akut.

ASEAN-Länder nicht überzeugt von Handelsabkommen mit der EU

Die südostasiatischen Länder scheinen von einem Freihandelsabkommen mit der EU nicht überzeugt zu sein und zögern, die Verhandlungen voranzutreiben.

BRICS: Schleichende Transformation zu Chinas Gunsten

Viele Beobachter sehen das Format der BRICS am Ende. Tatsächlich entwickelt sich die Staatengruppe mehr und mehr zu einem institutionellen Rahmen für bilaterale Beziehungen mit China. Peking aber dürfte das Format weiterhin stützen wollen.
Landwirtschaft 01-12-2016

Die GAP-Standards sind der Schlüssel

Landwirtschaftliche Erzeugnisse aus Indien und Thailand werden von der EU und den USA größtenteils zurückgewiesen. Der Grund sind mangelnde Standards in der Lebensmittelsicherheit. Um das zu ändern, braucht es die Zusammenarbeit von Regierungen und Privatwirtschaft.
Außenpolitik 20-10-2016

ASEAN: Keine große Lust auf ein Freihandelsabkommen mit Brexit-UK

EXKLUSIV / Entgegen der Vorstellung der britischen Brexit-Minister, stehen die Schwellenländer des ASEAN-Blocks nicht wirklich Schlange, um Handelsabkommen mit Großbritannien außerhalb der EU zu vereinbaren, betonen Diplomaten aus Asien und der EU. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 07-10-2016

Thailand: Malmström unterstützt verurteilten EU-Menschenrechtsaktivisten

EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström stärkt dem britischen Anwalt Andy Hall den Rücken, der wegen der Aufdeckung von Arbeitsrechtsverstößen in Thailand zu drei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt wurde. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 21-09-2016

Thailand: Brite wegen Aufdeckung von Arbeitsrechtsverstößen zu Haft verurteilt

Drei Jahre Haft auf Bewährung hat ein thailändisches Gericht gegen einen britischen Anwalt verhängt. Er hatte Verstöße gegen das Arbeitsrecht in der Obstindustrie aufdeckt. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 15-09-2016

„Thailands Junta will keine internationale Aufmerksamkeit auf die Konflikte lenken“

Trotz der neuen Verfassung bleibt die Militärregierung in Thailand gnadenlos gegenüber Kritikern. Dass das Land nach den versprochenen Wahlen zur Demokratie zurückkehrt, sei quasi unmöglich, meint Thailand-Expertin Anja Bodenmüller im Interview mit EURACTIV.de.
Außenpolitik 24-08-2016

Ein Toter bei Bombenanschlag auf Hotel in Thailand

Bei einem Bombenanschlag auf ein Hotel im Süden Thailands ist am Dienstagabend ein Mensch getötet worden.
Außenpolitik 24-08-2016

Kambodscha: „Klein Thailands“ Wunschliste an die EU

Das Königreich Kambodscha ist im Vergleich zu seinen Nachbarländern Thailand und Laos ein demokratisch regierter Staat, der jetzt seine Fühler in Richtung EU ausstreckt.
Außenpolitik 22-08-2016

Thailand: UN werfen Generälen wachsende Beschneidung der Meinungsfreiheit vor

Thailand ist nach der Abstimmung über die neue Verfassung auf dem Weg zur Diktatur. Willkürliche Bestrafungen wegen freier Meinungsäußerung nehmen zu, warnen auch die Vereinten Nationen.
Außenpolitik 19-08-2016

Thailand: Finanzminister nimmt Rückgang der Auslandsinvestitionen gelassen

Der thailändische Finanzminister gibt sich trotz der fallenden Auslandsinvestitionen zuversichtlich. Nun, da das Volk den Verfassungsentwurf des Militärs bestätigt habe, gebe es "Licht am Ende des Tunnels". EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 09-08-2016

Internationale Besorgnis über neue Verfassung in Thailand

Die Bundesregierung hat sich besorgt über die von der Militärjunta in Thailand durchgesetzte neue Verfassung geäußert.
Außenpolitik 08-08-2016

Umstrittener Verfassungsentwurf Thailands findet Mehrheit

Bei einem umstrittenen Volksentscheid hat sich die Militärregierung in Thailand am Sonntag mit ihrem Verfassungsentwurf durchgesetzt.
Außenpolitik 28-07-2016

Thailand: Militär fordert, dass Leute „ihren Mund halten und Befehle befolgen“

In knapp zwei Wochen findet das wichtige Verfassungsreferendum in Thailand statt, mit dem das Land auf den Weg der Demokratie zurückkehren will. Das regierende Militär gehe nun gegen die Pressefreiheit vor und mache so faire und freie Wahlen unmöglich, sagt Sunai Phasuk im Interview mit EURACTIV.com.
Außenpolitik 27-07-2016

Thailand: Verfassungsreferendum könnte vertagt werden

EXKLUSIV/ Das für den kommenden Monat geplante Verfassungsreferendum Thailands könnte verschoben werden, heißt es aus internen Kreisen. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 07-07-2016

Bundestag: Massive Menschenrechtsverletzungen in Thailand nehmen zu

Thailands Regierung unterdrücke zunehmend Kritiker, warnt der Auswärtige Ausschuss des Bundestages vor der Abstimmung über die neue Verfassung der Militärjunta.
Außenpolitik 06-07-2016

Menschenhandel: Ein lukratives Verbrechen

Das EU-Parlament will im Kampf gegen den globalen Menschenhandel aufrüsten. Ermittler sollen die Verflechtungen mit der Finanzindustrie ins Visier nehmen, um die mächtigen Netzwerke des organisierten Verbrechens zu zerschlagen.
Außenpolitik 28-06-2016

Folterskandal in Thailand: Wer petzt, fliegt

In Thailand droht Menschenrechtlern eine mehrjährige Gefängnisstrafe, weil sie einen Folter-Skandal des thailändischen Militärs aufgedeckt haben. Die Anklage: Beleidigung der Armee.
Außenpolitik 24-06-2016

Myanmars Aung San Suu Kyi trifft thailändische Militärjunta

Aung San Suu Kyi befindet sich auf Staatsbesuch in Thailand. Dort wird sie sich mit dem Militäroberhaupt General Prayuth Chan-ocha und zahlreichen myanmarischen Einwanderern treffen wird. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 08-06-2016

Thailand: EU macht Druck wegen illegaler Fischerei

Die EU warnt Thailand abermals, "zügig und entschlossen" gegen illegale Fischerei vorzugehen. Andernfalls drohe ein EU-Importverbot für thailändische Fischexporte. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 12-05-2016

Thailands Menschenrechtslage auf dem UN-Prüfstand

Der UN-Menschenrechtsrat nimmt Thailands Menschenrechtebilanz unter der Militärjunta scharf ins Visier – und das nur eine Woche vor dem anstehenden Besuch der EU-Delegierten. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 18-04-2016

Thailand: EU-Botschafter kritisieren geplantes Referendum der Militärjunta

Thailand will noch diesen Jahr ein Referendum über die neue Verfassung abhalten. Doch eine 19-köpfige EU-Delegation konfrontiert die Militärjunta nun mit ihren Sorgen über die bevorstehende Abstimmung. EURACTIV Brüssel berichtet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.