: Tarifverträge

Jeder zehnte Arbeitnehmende in Europa in Armutsgefahr

Armut trotz Erwerbstätigkeit hat im vergangenen Jahrzehnt in den meisten EU-Ländern zugenommen. Dem jüngsten Bericht des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB) zufolge sind rund zwölf Prozent der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer armutsgefährdet.
Innenpolitik 29-10-2020

Kommission stellt Ideen für EU-weite Mindestlöhne vor

Die EU-Kommission macht Vorschläge für Mindestlohn-Regelungen in der gesamten EU. Dabei werde aber definitiv kein einheitlicher Lohn in allen Mitgliedstaaten gelten, betonte der zuständige Kommissar Schmit merhfach.

Keine Bewegung im Opel-Streit

Peugeot-Chef Carlos Tavares demonstriert im Opel-Streit Härte. Im Streit um die Zukunft des Werks im thüringischen Eisenach scheinen die Positionen festgefahren.