: Tabaklobby

Kommission weist Kritik an Richtlinie zur Tabak-Nachverfolgung zurück

Laut Kommission entspricht das geplante Nachverfolgungssystem internationalen Standards: Die Kontrolle läge bei den EU-Staaten, nicht der Tabakindustrie.

EU-Kommission: Einheitsverpackungen für Zigaretten schaden Wirtschaft nicht

Klagen der Tabakindustrie gegen Einheitsverpackungen lässt die EU-Kommission nicht gelten. Mögliche Einbußen der Industrie müssten gegen die Kosten tabakbedingter Krankheiten aufgerechnet werden.

Gesundheitskommissar: Mehr Transparenz in der EU-Tabaklobby nötig

EU-Kommissar für Gesundheit Vytenis Andriukaitis will die Arbeit der Kommission mit der Tabaklobby transparenter gestalten. Andernfalls könnten die Europäer das Vertrauen in die EU-Institutionen verlieren. EURACTIV Brüssel berichtet.

Tabaklobby: EU-Kommission lässt Transparenzforderungen der Bürgerbeauftragten abblitzen

Die Europäische Bürgerbeauftragte Emily O'Reilly ermittelt bereits seit einiger Zeit gegen die Tabaklobby. Doch abermals stelle sich die EU-Kommission ihrem Versuch in den Weg, mehr Transparenz in die EU-Geschäfte mit der Tabakindustrie zu bringen, kritisiert sie. EURACTIV Brüssel berichtet.
UNTERSTÜTZEN