: Syriza

Innenpolitik 26-10-2017

Sozialdemokrat Pittella: Breite Allianz gegen die „Orbanisierung“ der EVP

Links und rechts müssen sich wieder klarer unterscheiden, und die S&D muss sich für andere progressive Kräfte öffnen, sagt Fraktionschef Gianni Pittella.
EU-Innenpolitik 20-10-2016

Reinhard Bütikofer: „Wir Grünen müssen den Bürgern keine Nachhilfe im Kritisieren geben“

Die europaweiten Umfragen zeichnen kein gutes Bild für die europäischen Grünen: Wenn jetzt Europawahl wäre, würden sie rund ein Viertel ihrer derzeit 50 Sitze im Europäischen Parlament verlieren.
EU-Innenpolitik 09-09-2016

Griechenland: „Tsipras hat nahezu alle Wahlversprechen gebrochen“

Der griechische Premier Alexis Tsipras will weniger sparen. Im Interview mit EURACTIVs Medienpartner “WirtschaftsWoche” erklärt Griechenland-Experte Jens Bastian, wie sich Athen und seine Geldgeber misstrauen und warum die Griechen Angela Merkel mögen.

„Die Bedingungen für einen Bruch in der Euro-Zone sind da“

Das Gefühl der Dringlichkeit, institutionelle Reformen in der Euro-Zone anzugehen, ist vorbei. Der fehlende Handlungsdruck ist gefährlich, sagt Mark Dawson von der Hertie School of Governance. Denn viele strukturelle Mängel in der Konstruktion der Euro-Zone sowie alle Probleme der institutionellen Legitimität gibt es nach wie vor.