: Syrien

Außenpolitik 30-05-2018

„EU würde von Unterstützung für den Nahen Osten profitieren“

Europa sollte sich im Nahen Osten mehr engagieren, fordert Falah Mustafa Bakir. Dies sei mit Blick auf Migrationsfragen auch im Sinne der EU.
Außenpolitik 08-05-2018

Russland, Trump und Frankreichs „Morphium“ – Macrons erstes Amtsjahr

In Interviews mit dem Journal du Dimanche und Le Figaro hat der französische Präsident Emmanuel Macron auf sein erstes Amtsjahr zurückgeblickt.
Außenpolitik 23-04-2018

Aktivist: „Die Menschheit bewegt sich Richtung Selbstzerstörung“

Der kasachische Maler und Atomwaffentest-Geschädigte Karipbek Kujukow spricht sich im Interview für eine atomwaffenfreie Welt aus.
Außenpolitik 18-04-2018

Bundestag berät sich über Lage in Syrien

Der Bundestag berät heute über die Lage in Syrien, nachdem die USA ihre Warnung eines Luftangriffs wahr gemacht haben.
Außenpolitik 16-04-2018

Syrien: EU zwischen „Washingtoner Drehbuch“ und fehlenden Konzepten

Die EU hat genügend Gründe, genau nachzudenken, ob sie im Syrienkrieg dem „Washingtoner Drehbuch“ folgt, oder der außenpolitischen Doktrin Obamas, meint Petra Erler.
Außenpolitik 16-04-2018

EU-Rat: Bald keine Einstimmigkeit bei außenpolitischen Entscheidungen mehr?

EU-Kommissionschef Juncker und der deutsche Außenminister Maas erklärten, außenpolitische Entscheidungen im Europäischen Rat sollten trotz fehlender Einstimmigkeit gefällt werden können.
Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz will die 2015 in Wien begonnenen Syrien-Gespräche wieder aufzunehmen.
Außenpolitik 16-04-2018

Kurz wirbt für Fortsetzung der Syriengespräche in Wien

Die österreichische Regierung will die 2015 in Wien begonnenen Syrien-Gespräche wieder aufzunehmen.
Außenpolitik 09-04-2018

Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats

Russland hat für Montag eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats angekündigt.
Außenpolitik 26-03-2018

Erdoğan will „Terrorunterstützung“ durch die EU beweisen

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan trifft sich morgen im bulgarischen Varna mit den Präsidenten der EU-Kommission und des Rates, Jean-Claude Juncker und Donald Tusk.
Außenpolitik 19-03-2018

Neue EU-Sanktionen gegen Syrer wegen Chemiewaffen-Einsatzes

Die EU hat vier mutmaßliche Verantwortliche für den Einsatz von Chemiewaffen in Syrien mit Sanktionen belegt.
Außenpolitik 19-03-2018

Erdogan und Assad kommen militärischen Zielen in Syrien näher

In Syrien stehen an beiden Brennpunkten des Bürgerkrieges die militärischen Sieger so gut wie fest.
Innenpolitik 16-03-2018

Europol warnt: Terrorgefahr in Europa nach wie vor hoch

Die Bedrohung durch den Terrorismus hat sich in Europa trotz der Gebietsverluste des IS nicht verringert, warnt Europol.
Außenpolitik 05-02-2018

Die Türkei in Syrien – Was bringt die erneute Militäroffensive?

Mit dem Einmarsch türkischer Truppen in Nordsyrien droht die relative Stabilität in Syrien endgültig zu zerbrechen, meinen Bernhard Trautner und Tina Zintl .
Außenpolitik 31-01-2018

Keine Ergebnisse bei Syrien-Gesprächen

Die Syrien-Konferenz im russischen Sotschi ist ohne greifbare Ergebnisse zu Ende gegangen.
Außenpolitik 22-01-2018

Erdogan startet Bodenoffensive in Syrien

Türkische Streitkräfte sind nach Angaben von Präsident Recep Tayyip Erdogan in die nordsyrische Provinz Afrin eingerückt, um von dort eine mit den USA verbündete Kurdenmiliz zu vertreiben
Außenpolitik 15-01-2018

Erdogan droht mit Offensive gegen Kurden

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan hat eine militärische Offensive zur Vertreibung kurdischer Kämpfer aus der grenznahen nordsyrischen Stadt Afrin angedroht.
Innenpolitik 24-11-2017

Familiennachzug: FDP und AfD kündigen Gesetzesinitiativen an

Nachdem die Koalitionsgespräche gescheitert sind, will die FDP nun eine Gesetzesinitiative zum umstrittenen Familiennachzug ins Parlament einbringen. 
Außenpolitik 24-11-2017

Russischer Botschafter: Die EU könnte in Syrien sehr viel aktiver sein

Wladimir Tschischow spricht über Syrien, die Östliche Partnerschaft der EU, die russisch-türkischen Beziehungen sowie die EU-Ratspräsidentschaft Bulgariens.
Außenpolitik 22-11-2017

Putin und Assad wollen politische Neuordnung in Syrien

Russlands Präsident Wladimir Putin treibt eine politische Neuordnung in Syrien voran, nachdem die Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS) weitgehend zurückgedrängt wurde.
Außenpolitik 12-10-2017

Top-EU-Diplomatin ruft Trump zu Festhalten an Atomabkommen mit Iran auf

"Wir brauchen keine zweite Nuklearkrise im Nahen Osten", warnt die EU-Diplomatin Helga Schmid an Donald Trump gewandt. Der will das Atom-Abkommen mit dem Iran aussetzen.
Außenpolitik 05-10-2017

Ein russisch-türkischer Raketendeal: Doppelter Schaden für die Nato

Die Türkei sucht schon seit Jahren nach einem geeigneten Luftabwehrsystem, um der Bedrohung durch syrische Raketen zu begegnen. Der Kauf eines russischen Systems wäre militärisch nachvollziehbar, aber ein weiterer Schritt der Entfremdung von der Nato.
Außenpolitik 19-09-2017

Großbritannien: Kein Wiederaufbau in Syrien unter Assad

Ohne politischen Wandel werde man den Wiederaufbau Syriens nicht unterstützen, warnen die USA, Großbritannien sowie andere westliche und arabische Staaten
Außenpolitik 12-09-2017

Weltbank: Syrien braucht nicht nur Wiederaufbau- sondern tiefgehende Entwicklungshilfe

Die wirtschaftlische Zerrüttung der syrischen Gesellschaft und zerstörte Geschäftsnetzwerke haben einen enormen Einfluss auf BIP und Entwicklung des Landes.
Außenpolitik 18-08-2017

„In Syrien wird Wasser als Waffe genutzt“

Andreas Knapp von Unicef spricht im Interview mit EURACTIVs Medienpartner „Der Tagesspiegel“ über mutwillig zerstörte Leitungen, die Not in belagerten Orten und kreative Überlebenskunst in Syrien. Andreas Knapp (45) leitet die Unicef-Wasserprogramme in Syrien. Der österreichische Diplomingenieur kam über den...