: Sudan

Außenpolitik 23-01-2019

Sudan: Die Gelbwesten von Khartum

Zehntausende Sudanesen protestieren gegen politische und wirtschaftliche Missstände. Damit steht auch die Stabilität eines wichtigen Partners des Westens auf dem Spiel. Wie wird sich die Situation entwickeln? Drei Szenarien.
Außenpolitik 24-10-2017

EU erhöht Nothilfen für Sudan

Europäische Union sagt dem Sudan mehr als hundert Millionen Euro Nothilfen zu.
Sudan Chemiewaffeneinsatz Amnesty International
Außenpolitik 13-07-2017

Sudan: Vom Schurkenstaat zum Partner

USA und EU sollten die Normalisierung ihrer Beziehungen zum Sudan an klare Bedingungen knüpfen., meint Annette Weber.
Außenpolitik 29-06-2017

USA konkretisieren Kriterien für Einreiseverbot

Kurz vor Inkrafttreten des vorläufigen Einreiseverbotes für Bürger aus sechs muslimischen Staaten haben die USA die Kriterien für Visa-Bewerber festgelegt.
Energie & Umwelt 02-06-2017

Sudan: „Wir hoffen auf den Marshall Plan, um Erneuerbare Energien aufzubauen“

Energie und Wasser sind längst noch nicht für alle Menschen im nordost-afrikanischen Sudan zugänglich. Im Interview erklärt der Minister für Wasser und Energie, Mutaz Musa, was sein Land dagegen tut, warum die kritisierten Staudamm-Projekte richtig sind und wie sein Land den von Bürgerkriegs geplagten Südsudan unterstützt.
Sudan Chemiewaffeneinsatz Amnesty International
Außenpolitik 29-09-2016

NGOs warnen vor Flüchtlings-Deals mit Ägypten und Sudan

Anlässlich des bundesweiten Flüchtlingstages am 30. September haben die Organisationen Pro Asyl und Amnesty International die EU vor einer Zusammenarbeit mit Staaten wie Ägypten oder dem Sudan gewarnt.
Entwicklungspolitik 19-07-2016

Oxfam: Reichste Länder beherbergen nur neun Prozent aller Flüchtlinge

In den sechs wohlhabendsten Volkswirtschaften der Welt leben laut Oxfam gerade einmal 2,1 Millionen Flüchtlinge. Der Rest entfällt gezwungenermaßen auf die ärmsten Länder. EURACTIV Frankreich berichtet.
Entwicklungspolitik 08-07-2016

„Der Rauch von Feuer erinnert die Kinder an abgebrannte Häuser“

Frieden und Aufschwung hat die Unabhängigkeit dem Südsudan bisher nicht gebracht, trotz internationaler Bemühungen. Die aktuelle Realität steht nach Ansicht der Kinderhilfsorganisation World Vision in scharfem Kontrast zu den Hoffnungen vieler Menschen.
Entwicklungspolitik 06-07-2016

Eritrea: EU-Gelder für das „Nordkorea von Afrika“

Verbrechen gegen die Menschlichkeit sind in Eritrea alltäglich. Dennoch will die EU dessen autokratisches Regime in einem Grenzschutzprojekt gegen Fluchtbewegungen unterstützen - mit Entwicklungshilfegeldern und unter deutscher Leitung.
Außenpolitik 14-04-2016

Flüchtlingskrise: EU erwägt Deal mit umstrittenen Staaten in Ostafrika

Die EU führt den Sudan auf der Liste jener Staaten, die Terror unterstützen – noch. Denn um das Land zur Rückführung von Flüchtlingen zu motivieren, erwägt Brüssel laut einem internen Papier eine heikle Gegenleistung. Trotz Bedenken prüft die EU wegen der Flüchtlingskrise, ihre Zusammenarbeit mit am...

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.