: Stahlzölle

EU bereitet sich auf Auto-Handelskrieg mit den USA vor

Brüssel betonte, die Vorbereitungen für mögliche Vergeltungsmaßnahmen seien "sehr weit fortgeschritten", sollte Washington beschließen, neue Zölle auf europäische Autos zu erheben.

Malmström auf Anti-Zoll-Mission in Washington

EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström reist am heutigen Dienstag nach Washington, um Handelsgesprächen mit US-Beamten zu führen.

EU-Kommission: Die WTO muss reformiert werden

Die EU-Kommission hat neue Sanktionen gegen Staaten vorgeschlagen, die "vorsätzlich und wiederholt" gegen WTO-Regelungen verstoßen. Hintergrund sind die Handelsstreitigkeiten mit den USA.

Das Soja-Versprechen

Das Versprechen der EU, mehr Sojabohnen aus den USA zu importieren, war der „Dealmaker“ zwischen Jean-Claude Juncker und Donald Trump: Der Handelsstreit scheint vorerst gestoppt.

Deutsche Industrie: Juncker und Trump müssen die Notbremse ziehen

Gleichzeitig müsse Washington seine Rhetorik "deeskalieren", forderte BDI-Chef Kempf im Vorfeld des Treffens zwischen dem US-Präsidenten und dem EU-Kommissionschef.

EU und China wollen bessere Handelsbedingungen

Die Europäische Union und China haben sich auf einem Gipfeltreffen am Montag in Peking geeinigt, den gegenseitigen Marktzugang und Investitionen zu erleichtern sowie die Verhandlungen über geografische Angaben zu beschleunigen.

EU und China wollen wirtschaftliche Zusammenarbeit stärken

Die EU und China befinden sich aktuell in der Vorbereitungsphase für ihren bilateralen Gipfel Mitte Juli in Peking. Beide Seiten versuchen, sich auf eine gemeinsame Position zu einigen - trotz Differenzen in Handelsfragen.
Außenpolitik 07-06-2018

EU-Strafzölle gegen USA treten ab Juli in Kraft

Die EU wird Anfang Juli Zölle im Wert von 2,8 Milliarden Euro auf US-Exporte erheben. Dies ist eine Reaktion auf die Trump'schen Strafzölle auf europäischen Stahl und Aluminium.
Außenpolitik 04-06-2018

Europäisch-chinesische Reaktion auf Trump: Mehr Kooperation

Die EU und China haben am vergangenen Freitag angekündigt, die Handels- und Investitionszusammenarbeit auszubauen.
Außenpolitik 30-05-2018

EU-Kommission kündigt Reaktion gegen Trumps Stahlzölle an

EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström hat angekündigt, die EU werde „sofortige“ Ausgleichsmaßnahmen ergreifen, sollte US-Präsident Donald Trump ab Freitag Zölle oder Quoten auf europäische Metall-Exporte einführen.
Außenpolitik 02-05-2018

Britische Abgeordnete: Vorschnelles Handelsabkommen mit USA wäre „katastrophaler Fehler“

Britische Parlamentsabgeordnete warnen vor Gesprächen mit den USA, ohne zunächst eine "umfassende Handelsstrategie" nach dem Brexit festzulegen.
Außenpolitik 11-04-2018

Handel: EU-Kommission zufrieden US-Gesprächen und Kritik an China

Die Handelsgespräche mit den USA kommen gut voran, so EU-Kommissar Jyrki Katainen. Er kritisierte jedoch das sich verschlechternde Geschäftsklima in China.
Außenpolitik 26-03-2018

Macron: Aussetzung der US-Strafzölle „nicht zufriedenstellend“

Die temporäre Aussetzung von US-Strafzöllen auf Stahl und Aluminium gegen die EU "erscheint uns nicht zufriedenstellend", erklärte Macron am Freitag.
Außenpolitik 15-03-2018

Das ist Trumps neuer Wirtschaftsberater

Larry Kudlow wird neuer Wirtschaftsberater von US-Präsident Donald Trump. Die Ernennung zeigt: Donald Trump denkt gar nicht daran, seinen Kurs in der Wirtschaftspolitik zu ändern – obwohl die Welt schäumt.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.