: Spielsucht

Soziales 11-01-2018

WHO stuft Computerspielsucht als Krankheit ein

Die WHO hat exzessives Spielen am Computer als Krankheit eingestuft. Das Phänomen wird von immer mehr Experten für psychische Erkrankungen erforscht und behandelt.

Sind Sie spielsüchtig?

Der Übergang vom "normalen" zum "pathologischen" Glücksspiel ist oft fließend. Welche Symptome sollten aufhorchen lassen, welche Ursachen haben Süchte und was kann helfen? Fragen und Antworten.
Innenpolitik 30-06-2017

Was steht im neuen Glücksspielstaatsvertrag?

Spielautomaten verheißen das schnelle Glück. Ein wenig Zocken, schon klingelt es in der Kasse, suggerieren die Betreiber der Spielhallen in Deutschland. Doch das Suchtpotenzial ist hoch.

Der Glücksspielstaatsvertrag auf dem Prüfstand

In diesem Jahr stellen die Bundesländer den Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) auf den Prüfstand.

Glücksspiel: Spielhallen wehren sich gegen neues Gesetz

Mit Inkrafttreten des neuen Glücksspielgesetzes können sich Spielhallen bald nicht mehr auf den Bestandsschutz berufen. Doch viele Betreiber legen gegen die Verfügungen Widerspruch ein – und könnten ihre Schließung so erheblich aufschieben.
Glücksspiel, Glücksspielstaatsvertrag, Spielsucht, Automatenwirtschaft

Illegales Online-Glücksspiel – Profiteur der schärferen Regulierung?

Rein rechtlich ist Glücksspiel in Deutschland ab 2017 noch strenger reguliert. Ob die Vorgaben zur Spielsucht-Prävention taugen, bezweifeln Experten. Zu massiv seien die Mängel bei der neuen Regulierung.

Automatenwirtschaft befürchtet Umsatzeinbruch

Der Glücksspielsektor in Deutschland befindet sich im Umbruch. Aufgrund schärferer Regelungen bangen viele Unternehmer um ihre Existenz. Tausende Spielhallen stehen vor der Schließung.
Glücksspiel, Glücksspielstaatsvertrag, Spielsucht, Automatenwirtschaft

Österreich: Pechsträhne verfolgt Glückspielgesetz

Das österreichische Glückspielgesetz beschäftigt wie kaum ein anderes Gesetz die Gerichte. Jetzt ist es um eine Facette reicher. Und vielleicht bald ein Fall für die EU.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.