: Sozialwirtschaft

EU-Kommission schiebt Sozialtaxonomie auf die lange Bank

Die Debatte über die EU-Umwelttaxonomie läuft zwischen den Regierungen der EU-Mitgliedsstaaten auf Hochtouren, während das Projekt einer sozialen Taxonomie laut mehreren Quellen von der EU-Kommission auf Eis gelegt wurde, was deren Bearbeitung um mehrere Jahre verzögern könnte.

EU-Kommissar Schmit: Mit Sozialleistungen kann man kein Geld machen

"Ich bin nicht davon überzeugt, dass die klassische Kapitalgesellschaft die richtigen Dienstleistungen für eine Vielzahl gesellschaftlicher Tätigkeiten erbringt", sagte Schmit in einem Interview mit EURACTIV.

Französische Ministerin: Sozialwirtschaft heißt Machtteilung

Die französische Staatssekretärin für die Sozialwirtschaft, Olivia Grégoire, erläuterte ihre Vorstellung von der Sozialwirtschaft in einem Interview mit EURACTIV.