: Slowenien

Wahlen & Macht 14-09-2018

„Und jetzt alle zusammen!“

Der slowenische Bildungsminister Jernej Pikalo spricht im Interview über die Stabliliät der neuen Minderheitsregierung.
Innovation 25-01-2017

Wiggerthale: Durch Landwirtschaft 4.0 droht Bauern „Digitalisiere oder weiche“

Nachhaltiger soll der Landbau werden - und dank der Digitalisierung produktiver, so die G20-Agrarminister. Doch die Landwirtschaft 4.0. birgt große Risiken und wird Umwelt- und Wasserprobleme nicht lösen, warnt Oxfam-Expertin Marita Wiggerthale im Interview mit EURACTIV.de.
EU-Innenpolitik 18-01-2016

Osteuropas erster schwarzer Bürgermeister: „Wenn wir Schengen sind, warum dann Zäune?“

"Sind wir nun Schengen oder nicht?", fragt der in Ghana geborene Bürgermeister der slowenischen Grenzstadt Piran im Interview mit EURACTIV. "Wenn wir es sind, warum errichtet die Regierung dann Zäune?" Er warnt, die Entscheidung Deutschenlands, seine Grenzen zu schließen könnte das Ende des passfreien Raumes bedeuten.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.