: Skopje

Außenpolitik 29-01-2019

Nordmazedonien: „Mission impossible“ erfüllt

EU-Führer haben die am Freitag endgültig beschlossene Einigung im Namensstreit zwischen Athen und Skopje ausdrücklich begrüßt.
Außenpolitik 09-06-2017

Neuer mazedonischer Premier will Streit mit Griechenland beenden

Mazedoniens neuer Premierminister Zoran Zaev hat eine Kursänderung in den schlechten Beziehungen seines Landes mit dem Nachbarstaat Griechenland angedeutet.
Wahlen & Macht 12-12-2016

Mazedonien: Der Balkan kriselt

Die Parlamentswahlen in Mazedonien enden mit einem Patt. Die innenpolitische Krise geht damit weiter und ein EU-Beitritt rückt in weite Ferne.
Außenpolitik 16-07-2015

EU-Verhandlungserfolg auf dem Balkan: Neustart in Mazedonien

Regierung und Opposition in Mazedonien haben dank EU-Hilfe ihre monatelange politische Krise beigelegt. Nun wird es unter anderem Neuwahlen geben.
Außenpolitik 15-06-2015

Mazedonien: Tausende Demonstranten fordern Rückzug von Regierungschef

Mehrere tausend Menschen haben am Wochenende den Rücktritt von Ministerpräsident Nikola Gruevski gefordert. Die Demonstranten werfen ihm unter anderem Wahlfälschung, Korruption und illegale Überwachung tausender Bürger vor. Die Regierung warnt hingegen vor gefährlichen Destabiliserungsversuchen der Opposition.