: Serbien

Außenpolitik 09-01-2019

„Schluss mit den blutverschmierten Hemden“

Seit Wochen gehen in der serbischen Hauptstadt Belgrad tausende Menschen auf die Straße, um gegen Präsident Aleksander Vucic zu demonstrieren. Ein Gespräch mit dem Oppositionsführer über die Gründe des Aufruhrs.
Außenpolitik 07-01-2015

„Anerkennung entscheidend für den weiteren Integrationsprozess des Kosovo mit der EU“

Die Regierungsbildung im Kosovo war überfällig, sagt Ulrike Lunacek. Nun erwartet sie, dass mit der neuen Regierung auch ein neuer Schwung in den Reform- und Integrationsprozess kommt. Das Thema der Anerkennung bleibt für die Vizepräsidentin und Kosovo-Berichterstatterin des EU-Parlaments eines der entscheidenden.
Außenpolitik 03-12-2014

Hahn: EU-Interessen bestimmen Tempo der Erweiterung

Auch wenn es in den nächsten fünf Jahren keine EU-Erweiterung geben wird, ist die Beitrittsperspektive der Motor für längst fällige Strukturreformen und fördert den Demokratisierungsprozess, sagt EU-Kommissar Johannes Hahn im Interview mit EURACTIV.de. Ein Spezialanliegen Hahns ist, zur Lösung des "Sprachkonflikts" zwischen Griechenland und Mazedonien beizutragen.
Außenpolitik 06-11-2014

Nach Skandalspiel: Albaniens Außenminister will Neustart mit Serbien

Die gewaltsamen Ausschreitungen bei einem Fußball-Länderspiel zwischen Serbien und Albanien haben die Beziehungen zwischen den beiden Ländern erschüttert. In einem Exklusiv-Interview mit EURACTIV.de wirft Albaniens Außenminister Ditmir Bushati Belgrad schweres Versagen vor. Dennoch glaubt er an eine Annäherung – mit Hilfe der Bundesregierung und der EU.