: Salva Kiir

Außenpolitik 03-04-2017

Lage in Ostafrika: Krieg, Flucht, Hunger

In Ostafrika kommt zu den zahlreichen Krisen noch die Dürre. In der Region um den Tschadsee ist die Lage dramatisch. EURACTIVS Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
Entwicklungspolitik 12-08-2016

Neue Truppen, aber kein Frieden im Südsudan

Seit einem Monat wird wieder gekämpft. Der Friedensprozess ist endgültig ins Stocken geraten, nachdem Präsident Salva Kiir seinen Vize Riek Machar zum zweiten Mal gefeuert hat. Die Opposition ist nun gespalten. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
Außenpolitik 13-07-2016

Südsudan: Zwischen Kämpfen, Elend und Waffenruhe

Südsudan steht am Rande eines Bürgerkriegs - Zehntausende sind vor Kämpfen geflohen. Die angespannte Lage hat sich tagelangen heftigen Kämpfen aber etwas beruhigt.
Entwicklungspolitik 26-08-2015

Südsudans Präsident Kiir unterzeichnet Friedensabkommen

Angesichts drohender Sanktionen will der südsudanesische Präsident Salva Kiir ein Friedensabkommen unterzeichnen. Damit soll der seit 20 Monaten andauernde blutige Konflikt zwischen der Regierung und Rebellenführer Riek Machar beigelegt werden.
Außenpolitik 15-04-2014

Südsudans Krieg und die regionalen Risiken

Die militärischen Aktivitäten der Regionalorganisation IGAD in Südsudan gefährden die Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien. Deutschland und Europa sollten daher die politischen Lösungsansätze der Organisation stärken, meint Annette Weber von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)
UNTERSTÜTZEN