: russisches Öl

Energie 01-06-2022

Das (Teil-)Ölembargo gegen Russland war der einfache Teil

Das Verbot russischer Ölimporte, auf das sich die Staats- und Regierungschefs der EU am späten Montag geeinigt haben, ist ein Zeichen dafür, dass die EU-Kompromissmaschine noch immer funktioniert. Eine viel schwierigere Aufgabe wird es nun sein, die Gasimporte zu beenden.
Außenpolitik 01-06-2022

Ehemaliger Polnischer Außenminister: Orban ist Sündenbock, Deutschland das Problem

In einem Interview mit EURACTIV sprach Witold Waszczykowski, ehemaliger Außenminister Polens und führender Abgeordneter im Europäischen Parlament, nicht gerade optimistisch über den außerordentlichen EU-Gipfel zur Ukraine, der am 30. und 31. Mai abgehalten wird.
Energie 09-05-2022

Bulgarien will zwei Jahre Aufschub bei Ölembargo

Bulgarien wünscht sich eine zweijährige Verschiebung des russischen Ölimportverbots, bevor es sich dem Rest der EU anschließt, sagte Radoslav Ribarski, Vorsitzender des Energieausschusses der bulgarischen Nationalversammlung.
Energie & Umwelt 05-05-2022

Rumänien bereit für Verzicht auf russisches Öl

Rumänien unterstützt die Entscheidung der EU-Kommission, die Einfuhren von Erdöl und Erdölerzeugnissen aus Russland schrittweise einzustellen, sagte der rumänische Energieminister Virgil Popescu.
Energie & Umwelt 05-05-2022

Ausnahmen im sechsten Russland-Sanktionspaket haben Büchse der Pandora geöffnet

Ungarn und die Slowakei sind unzufrieden mit dem Vorschlag der EU-Kommission, russisches Schwarzes Gold zu verbieten, obwohl ihnen eine zusätzliche Frist für die schrittweise Abschaffung eingeräumt wurde.
Energie 04-05-2022

EU präsentiert „vollständiges Verbot“ für russisches Öl innerhalb von sechs Monaten

Die Kommissionspräsidentin stellte am Mittwoch das sechste Sanktionspaket gegen Russland vor, das unter anderem ein "vollständiges Verbot von russischem Öl" und raffinierten Erdölerzeugnissen sowie weitere Sanktionen gegen Banken vorsieht.
Energie 23-03-2022

EU-Länder stellen sich hinter den Green Deal infolge des Ukraine-Kriegs

Der Krieg in der Ukraine wütet weiter und kostet immer mehr Menschenleben, und in Europa suchen die Staaten nach neuen Gründen, um den "Green Deal" der EU voranzutreiben
Energie & Umwelt 18-03-2022

Europa muss alle Energieimporte aus Russland verbieten

Europa muss russische Kohle, Öl und Gas so schnell wie möglich vollständig ersetzen. Europa muss ein Embargo auf russische Energieimporte verhängen - bei Kohle mit sofortiger Wirkung, dann bei Öl und schließlich bei Gas, schreibt Thierry Bros.