: Rentenpolitik

Bundestagswahl 23-08-2017

Wahlkampfthema soziale Gerechtigkeit: Rente und Terror-Abwehr gehen vor

Viele Deutsche sind der Meinung, dass es in Deutschland nicht gut um die soziale Gerechtigkeit steht. Die SPD wählen würden sie deshalb trotzdem nicht, zeigt eine Umfrage.
Martin Schulz als neuer SPD-Parteichef gewählt.
Bundestagswahl 07-06-2017

Schulz: SPD will Rentenniveau von 48 Prozent halten

Die SPD will das Rentenniveau bei 48 Prozent eines Durchschnittslohns stabilisieren und den Beitragssatz zur Rentenversicherung bei 22 Prozent deckeln.
Old people
17-01-2017

Entwurf: Rentenangleichung Ost-West kostet 16 Milliarden Euro bis 2024

Die von der Bundesregierung geplante Angleichung der Renten im Osten an das höhere Westniveau könnte bis zum Jahr 2024 insgesamt 15,7 Milliarden Euro kosten.