: Reiner Klingholz

Innenpolitik 27-07-2017

Demografie: Süd- und Osteuropa droht fatale Überalterung

Vielen Regionen besonders in Süd- und Osteuropa drohen eine starke Alterung und deutliche Bevölkerungsverluste. Anderswo auf dem Kontinent scheint das Bevölkerungswachstum hingegen vorerst gesichert - auch aufgrund hoher Zuwanderung.
EU Europa Nachrichten Handel

Das Ende des Wirtschaftswachstums

Das Ende des Wirtschafts-Booms ist kein Konjunkturproblem, sondern neue Normalität, sagt Reiner Klingholz vom Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung. Worauf sich Staat, Bürger und Unternehmen einrichten müssen.
Flüchtlinge, Gemeinnützige Arbeit, Asyl, Migranten, Österreich,
EU-Innenpolitik 18-08-2016

Arbeitslosigkeit: Der Teufelskreis für Flüchtlinge

Ohne Sprachkenntnisse kein Job, ohne Job keine Integration. Das kann schnell zu einem Teufelskreis für Flüchtlinge werden. Doch lokale Initiativen können gut dabei helfen, das zu vermeiden. Wie, das hat das Berlin-Institut in einer Studie analysiert.
Entwicklungspolitik 24-09-2015

SDGs: Deutschland will Vorreiter bei globaler Entwicklungsagenda sein

Am Wochenende soll beim UN-Gipfel eine Agenda 2030 neue ehrgeizige Ziele zur Armutsbekämpfung stecken. Bundeskanzlerin Merkel will Deutschland hier zum Vorreiter machen. Entwicklungsorganisationen und Wissenschaftler warnen jedoch vor zu schwammigen Zielsetzungen und mangelnder Überprüfung der SDGs.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.