: Regionalentwicklung

Innenpolitik 29-03-2018

Cretu: INTERREG muss einfacher und effizienter werden

INTERREG müsse neugestaltet und gestrafft werden, die Programme seien fragmentiert und würden oft durch Bürokratie und nationale Grenzen behindert, so Kommissarin Corina Crețu
EU-Innenpolitik 26-03-2018

Oettinger verspricht: Regionalfonds-Einschnitte werden moderat ausfallen

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat angekündigt, der EU-Kohäsionsfonds werde im nächsten siebenjährigen Haushalt "weniger als zehn, wahrscheinlich um die fünf Prozent“ gekürzt.
EU-Innenpolitik 02-03-2018

„Mit weniger Geld kann Europa nicht besser werden“

Weniger Geld kann Europa nicht besser machen, sagt Kostas Hatzidakis, Vizepräsident der griechischen Oppositionspartei Nea Demokratia.
EU-Innenpolitik 07-12-2017

EIB-Vizepräsident: Neue EU-Mitglieder müssen lernen, Finanzinstrumente zu nutzen

Gesunde Haushalte sind eine Vorbedingung für Gemeinden, die auf Investitionsinstrumente der Europäischen Investitionsbank zugreifen wollen, sagt Vazil Hudák.
EU-Innenpolitik 10-10-2017

Kohäsionsbericht: Die Krise hat wirtschaftliche Unterschiede in der EU verschärft

Die wirtschaftlichen Gräben in der EU sind nach wie vor deutlich und durch die Wirtschaftskrise sogar vertieft worden, zeigt der aktuelle Kohäsionsbericht.