: Rechtspopulisten

Europawahlen 17-05-2019

Ein rechtes Netzwerk gegen das vereinigte Europa

Steve Bannon brachte Donald Trump ins Weiße Haus. Nun will er Europas Rechtspopulisten zum Aufstand gegen Brüssel führen. Wie groß ist sein Einfluss? EURACTIV Medienpartner Der Tagesspiegel berichtet.
Europawahlen 10-05-2019

AfD-Medienkonferenz mit Breitbart-Journalist in Berlin

Am Samstag findet im Bundestag die „1. Konferenz der Freien Medien“ statt, zu der AfD-nahe Journalisten und Blogger eingeladen sind. Das Ziel soll deren engere Verknüpfung und neue Kooperationswege sein.
Wahlen & Macht 15-04-2019

Sozialdemokraten und Rechte gewinnen Wahl in Finnland

In Finnland haben die Sozialdemokraten nur mit einem Sitz Vorsprung vor den Rechtspopulisten die Wal gewonnen. Nun wird verhandelt, ob beide Parteien möglicherweise zusammen eine Regierung bilden werden.
Innenpolitik 04-04-2019

Neue Rechts-Fraktion für die Europawahl stellt sich am Montag in Mailand vor

Am Montag wird in Mailand eine neue Fraktion rechtspopulistischer Parteien für die Europawahl vorgestellt. Italiens Innenminister Matteo Salvini schwingt sich zum neuen Anführer rechtspopulistischer Parteien in Europa auf. Eine Kolumne von Herbert Vytiska.
Heinz Christian Strache
Innenpolitik 08-09-2017

Verwirrspiel um die FPÖ

Davon dass Österreichs Rechtspopulist Strache die Wahlen gewinnt, ist keine Rede mehr. Trotzdem ist er ständig als Koalitionspartner im Spiel.
Bundestagswahl 10-08-2017

Studie: Wer wählt die AfD?

Menschen mit niedrigen Einkommen, mittlerer Schulbildung und hohen Verlustängsten neigen einer Studie zufolge verstärkt dazu, AfD zu wählen.
Innenpolitik 31-03-2017

Steinmeier wirbt in Paris für ein starkes Europa

Die erste Auslandsreise des neuen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier ging nach Frankreich. Aus gutem Grund.
Soziales 20-03-2017

Kürzung der Sozialhilfe für EU-Ausländer in Österreich geplant

Ähnlich wie in Deutschland erwägt jetzt auch Österreich eine Kürzung der Sozialhilfe für EU-Ausländer
Innenpolitik 16-03-2017

Orban ruft Rechtspopulisten in Europa zu Einheit auf

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat die Rechtspopulisten in Europa zum gemeinsamen Handeln aufgerufen.
EU-Innenpolitik 23-01-2017

Koblenz: Ein Papp-Hitler für Europas Rechtspopulisten

Begleitet von Protesten haben sich die europäischen Rechtspopulisten in Koblenz als geeint gegen Europa und Angela Merkels Flüchtlingspoliltik eingeschworen - und übten Beifall für Donald Trump.
EU-Innenpolitik 02-01-2017

Scharf rechts im Wahljahr 2017

Das neue Jahr ist ein Mega-Wahljahr und Europas Rechtspopulisten hoffen auf neue Wahlerfolge. Erfolge der AfD bei mehreren Landtagswahlen, der überraschende Sieg des Brexit-Lagers in Großbritannien, der vielleicht noch überraschendere Triumph des US-Milliardärs Donald Trump bei der Präsidentschaftswahl in seinem...
Österreich 07-12-2016

Wahlanalyse – Österreichs starke Mitte

Die Anhänger einer rechtspopulistischen Bewegung leben offenbar in einer eigenen Alltagswelt. Das ist eine der interessanten Erkenntnisse einer Nachwahlanalyse zur Präsidentschaftswahl in Österreich.
Norbert Hofer, Österreich, Alexander van der Bellen.
EU-Innenpolitik 05-12-2016

Österreich: Signal für Europa – und die Vernunft

Alexander van der Bellen hat die Präsidentschaftswahl für sich entschieden, Österreich hat ein Signal für Europa gesetzt.
EU-Innenpolitik 19-10-2016

Klåre Kånte

Wie die schwedischen Gewerkschaften gegen Rechtspopulisten mobil machen.
Österreich 30-09-2016

Verfassungsrichter sorgt für Aufregung im Präsidentschaftswahlkampf

Eben dachte man noch, dass der mittlerweile seit März dauernde Präsidentschaftswahlkampf in Österreich nun bald ein Ende hat, da sorgt ein Höchstrichter für neuen Zündstoff.
EU-Innenpolitik 24-08-2016

Rechtspopulistische AfD hat bereits Stammwählerschaft

Die erst drei Jahre alte AfD entwickelt offenbar zu einer bleibenden politischen Größe in Deutschland. Das dürfte sich auch bei den bevorstehenden Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin niederschlagen.
EU-Innenpolitik 25-05-2016

Die Anziehungskraft der Rechtspopulisten

Der Ausgang der Präsidentschaftswahlen in Wien wurde international positiv bewertet. Doch etliche EU-Staaten sollten Schlussfolgerungen daraus ziehen - eine tiefreichende politische Vertrauenskrise gibt es nicht nur in Österreich.
Österreich 02-05-2016

Europas Sozialdemokratie am Scheideweg

Der 1. Mai war für Europas Sozialdemokratie kein Jubeltag. Beim traditionellen Maiaufmarsch in Wien prallten die Gegensätze offen aufeinander.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.