: Rebellen

Außenpolitik 19-03-2018

Erdogan und Assad kommen militärischen Zielen in Syrien näher

In Syrien stehen an beiden Brennpunkten des Bürgerkrieges die militärischen Sieger so gut wie fest.
Außenpolitik 10-07-2017

Syrien-Friedensgespräche während unsicherer Feuerpause

Am Sonntag ist eine von den Präsidenten Russlands und der USA vereinbarte Feuerpause im Südwesten des Bürgerkriegslandes in Kraft getreten.
EU Euractiv Nachrichten Flüchtlinge
Außenpolitik 15-03-2017

Von Syrien nach Bulgarien – Teil 1: Flucht vor dem Tod

Elias ist ein Kurde aus Syrien, der aus Angst vor der Assad-Regierung nach Europa floh. In unserer mehrteiligen Serie beschreibt er seine gefährliche Reise. EURACTIV Rumänien berichtet.
Außenpolitik 16-01-2017

Syrien: Rebellengruppen wollen Friedensverhandlungen beiwohnen

Mehrere syrische Rebellengruppen haben sich bereiterklärt, an den Syrien-Friedensgesprächen in der kasachischen Hauptstadt Astana teilzunehmen.
Sicherheit 06-01-2017

Damaskus: Millionen Einwohner ohne Trinkwasser

Mehr als fünf Millionen Menschen sind in Damaskus völlig oder teilweise von der Wasserversorgung abgeschnitten. Die Konfliktparteien geben sich gegenseitig die Schuld.
Zuwanderung, Einwanderungsgesetz, Angela Merkel
Außenpolitik 16-12-2016

Merkel: Ratlosigkeit und Schuldeingeständnisse in der Syrien-Frage

Angesichts der Tragödie von Aleppo hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den Syrien-Verbündeten Russland und Iran Verbrechen vorgeworfen und die Hilflosigkeit des Westens eingestanden.
Außenpolitik 11-10-2016

Putin sagt Frankreich-Reise ab

Der russische Präsident Wladimir Putin hat nach dem jüngsten Streit mit der französischen Regierung über die Luftangriffe in Syrien nach französischen Angaben seinen geplanten Paris-Besuch verschoben.
Außenpolitik 07-10-2016

„Amerika ist verantwortlich für diese Katastrophe“

Der Krieg in Syrien wird noch schlimmer werden, ist sich Nahost-Experte Günter Meyer sicher. Warum aus seiner Sicht Präsident Baschar al-Assad im Amt bleiben muss und eine Flugverbotszone wohl nicht helfen würde. EURACTIVs Medienpartner "WirtschaftsWoche" berichtet.
Außenpolitik 19-08-2016

Moskau bereit zum Waffenstillstand in Aleppo

Moskau hat angesichts der humanitären Krise in Aleppo seine Bereitschaft erklärt, jede Woche eine 48-stündige Feuerpause in der nordsyrischen Großstadt einzuhalten.
Außenpolitik 16-08-2016

Bundesregierung wirft Russland Zynismus in Aleppo vor

Die Bundesregierung hat das russische Vorgehen in der umkämpften syrischen Großstadt Aleppo scharf kritisiert und der Führung in Moskau Zynismus vorgeworfen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.