: Ratspräsidentschaft

Innenpolitik 29-08-2018

Kurz verlangt gesundes Selbstbewusstsein der EU

Österreichs Bundeskanzler plädiert für ein Umdenken innerhalb der EU, insbesondere für eine stärkere Kultur des Miteinanders. Eine Leitlinie für die laufende Ratspräsidentschaft.
EU Europa Nachrichten
Innenpolitik 29-08-2018

EU-Verteidigungsminister tagen in Wien

Am Mittwoch und Donnerstag tagen die Verteidigungsminister der EU in Österreichs Hauptstadt. Es geht um den Westbalkan und die Weiterentwicklung der Verteidigungsunion.
Innenpolitik 16-07-2018

FPÖ ramponiert ihr Europa-Image

Der Generalsekretär der FPÖ lästert über den Auftritt Junckers beim Nato-Gipfel. Das schadet dem Ansehen der Partei in Zeiten der österreichischen Ratspräsidentschaft.
Innenpolitik 29-06-2018

Die österreichische Ratspräsidentschaft steht vor der Tür

Am Samstag erfolgt im Zuge eines Europa-Festes die Übergabe der Ratspräsidentschaft von Bulgarien an Österreich.
EU-Innenpolitik 08-02-2018

Sex, die Kirche und der Ratsvorsitz

In Bulgarien löst eine Europarats-Konvention gegen häusliche Gewalt eine nationale Debatte aus. Ein Kommentar.

Ein Erfolg für die Gesundheitsagenda der maltesischen EU-Ratspräsidentschaft

Der Gesundheitsminister Maltas, Chris Fearne, schätzt die Ergebnisse der Gesundheitsagenda unter der Ratspräsidentschaft seines Landes als erfolgreich ein.
EU Europa Nachrichten Tusk PiS-Partei, Jaroslaw Kaczynski
EU-Innenpolitik 03-01-2017

Polens Außenminister: Tusk ist eine „Ikone des Bösen und der Dummheit“

Wieder einmal versetzt die populistische Regierung Polens Donald Tusk einen schweren Seitenhieb. So bezeichnet Außenminister Witold Waszczykowski den Präsidenten des Europäischen Rates als “Ikone des Bösen und der Dummheit”. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 03-01-2017

Maltas EU-Ratspräsidentschaft: Kleines Land vor großen Aufgaben

Mit Malta übernimmt 2017 das bisher kleinste Land die EU-Ratspräsidentschaft. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU-Innenpolitik 01-06-2016

EU-Ratspräsidentschaft: Beunruhigendes Warm-up der Slowakei

Die Slowakei wird im Juli die rotierende EU-Ratspräsidentschaft übernehmen. Doch die jüngsten Äußerungen des slowakischen Premierministers Robert Fico sorgen erneut für Empörung. EURACTIV Frankreich berichtet.
Außenpolitik 08-01-2015

EU-Ratspräsidentschaft Lettland: Chance für Durchbruch in Ukraine-Verhandlungen

Der lettische Außenminister Edgars Rinkevics sieht in Folge der verhängten Sanktionen gegen Russland deutliche Anzeichen für einen Durchbruch im Ukraine-Konflikt. Derweil trifft Ukraines Regierungschef Arseni Jazenjuk in Berlin auf Bundeskanzlerin Angela Merkel.
EU-Innenpolitik 27-11-2014

Van Rompuys letzte Botschaft: „Frankreich muss Europa wieder führen“

Am Dienstag hielt der scheidende Ratspräsident Herman Van Rompuy bei Sciences Po Paris seine Abschiedsrede. Dabei drängte er Frankreich, eine Führungsrolle zu übernehmen und Europa in eine neue Ära zu führen. EURACTIV Brüssel berichtet. 
EU-Innenpolitik 30-06-2014

„Italien erwartet die Unterstützung Europas“

Italien übernimmt am 1. Juli die EU-Ratspräsidentschaft für die kommenden sechs Monate. EURACTIV.de sprach mit Matteo Renzis Chefökonom Filippo Taddei über Unterstützung bei strukturellen Reformen, die Mängel der italienischen Wirtschaft und die Architektur des europäischen Projekts.
Europawahlen 23-06-2014

Wahl des Kommissionspräsidenten: Alle Zeichen stehen auf Juncker

Eine Große Koalition wird in den kommenden fünf Jahren die Geschicke der EU bestimmen. Das zeigt sich bereits bei der Nominierung des neuen Kommissionspräsidenten beim Ratsgipfel in Brüssel und dessen Wahl durch das neue Parlament.
EU-Innenpolitik 11-06-2014

Italienischer EU-Ratsvorsitz: Keine deutsche und französische Übersetzung der Website

Auf der offiziellen Webseite der italienischen EU-Ratspräsidentschaft werden die Informationen nur auf Englisch und Italienisch verfügbar sein. Das gab es seit 2007 nicht mehr. EURACTIV Frankreich berichtet.

Italien will sparen – und dann EU-Haushaltsziele ändern

Italiens neue Regierung will sich für eine Abschwächung der EU-Haushaltsziele einsetzen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.