: Podcast

Soziales 09-11-2019

Der Berliner Mauerfall und die langanhaltende Euphorie – ein Tag, der Geschichte schrieb

Deutschland, und vor allem Berlin, feiert heute den 30. Jahrestag des Mauerfalls und seiner friedlichen Revolution.
Soziales 09-11-2019

30 Jahre Mauerfall: „Ich bin stolz darauf, beide Systeme kennengelernt zu haben“

Heute am Samstag, den 9. November, mit Antje Wissel, die den Mauerfall als 18 Jährige miterlebt hat.
Soziales 09-11-2019

Dr. Renate Werwigk-Schneider: „Ich habe 100.000 DM und einen Spion gekostet“

Heute mit Dr. Renate Werwigk-Schneider. Ein gescheiterter Fluchtversuch führte zu der Verhaftung der damaligen Medizinstudentin. Und das war nicht ihre einzige Verhaftung - mit viel Mut und Ehrgeiz gelang es ihr in den späten 60er Jahren, die DDR zu verlassen.
Soziales 08-11-2019

30 Jahre Mauerfall: „Von heute auf morgen war auf einmal alles anders“

Heute mit Michael Brack, der heutzutage Rentner ist und Touren in dem ehemaligen Stasi-Gefägnis Berlin-Hohenschönhausen gibt. Mit 20 Jahren wurde Herr Brack für seine Proteste für den Prager Frühling verhaftet und war dort ein Vierteljahr inhaftiert.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.