: Peter Navarro

Trump setzt Dekrete gegen „Schummler“ auf

Donald Trump sucht die Schuldigen am US-Handelsdefizit.

Macht sich der US-Kongress für TTIP stark?

US-Diplomat lenkt ein. Kommt TTIP doch?
EU Europa Nachrichten Handel

US-Regierung will Handelsprobleme mit Deutschland bilateral lösen

Die Trump-Regierung will das hohe amerikanische Defizit im Handel mit Deutschland von zuletzt 65 Milliarden Dollar bilateral klären - und damit nicht im Rahmen der EU.
EU Europa Nachrichten Mogherini
Außenpolitik 08-02-2017

Mogherini in Washington: Ist die Beziehung noch zu retten?

EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini reist am heutigen Mittwoch in die USA, um eine gemeinsame Verhandlungsbasis mit der Regierung unter Donald Trump zu finden. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 06-02-2017

Schäuble: „Donald Trump testet gerade vieles aus“

Der Bundesfinanzminister plädiert im Interview mit EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" für "Gelassenheit und Festigkeit" im Umgang mit dem US-Präsidenten. Den Briten signalisiert er: Wir wollen euch für den Brexit nicht bestrafen.

Außenhandelsüberschuss: Bundesregierung verwehrt sich gegen US-Kritik

Die Bundesregierung hat Kritik von Trump-Berater Peter Navarro am ihrem Außenhandelsüberschuss zurückgewiesen. Der wirft Deutschland "Ausbeutung" von USA und EU-Partnern vor.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.