: Pestizide

Energie & Umwelt 16-04-2018

Bienensterben verunsichert Unternehmen

Eine von den Vereinten Nationen unterstützte Studie hat ergeben, dass die meisten Unternehmen unsicher sind, welche Maßnahmen sie gegen das Insektensterben ergreifen sollten.
Landwirtschaft 21-03-2018

Neonicotinoide-Verbot: Druck auf EU-Kommission wächst

EU-Parlamentarier fordern, Neonikotinoide zu verbieten und dabei weitere Verzögerungen zu vermeiden, da dies schädlich für Bienen und die Umwelt wäre.
Energie & Umwelt 14-03-2018

Glyphosat-Zulassung: Brüssel will EU-Kommission verklagen

Die Regierung der Region Brüssel will die Europäische Kommission aufgrund der erneuten Glyphosat-Zulassung vor dem Europäischen Gerichtshof verklagen.
Landwirtschaft 13-03-2018

EU-Sonderausschuss verspricht mehr Transparenz beim Einsatz von Pestiziden

Der Sonderausschuss des EU-Parlaments zur Zulassung von Pflanzenschutzmitteln – kurz PEST – hat am Montag seine Arbeit aufgenommen.

Bayer schrumpft um zu wachsen

Schrumpfen um zu Wachsen: Bayer will unbedingt Monsanto schlucken. Um die Kartellwächter zu besänftigen, wird so viel wie nötig und so wenig wie möglich an BASF verkauft.
Energie & Umwelt 01-03-2018

Minister streiten nach EU-Warnung über Pestizidverbote

Die Warnung einer EU-Behörde vor bestimmten Insektenvernichtungsmitteln hat einen Streit in der Bundesregierung ausgelöst.
Landwirtschaft 23-02-2018

Drei Viertel des französischen Obstes zeigen Pestizidrückstände

Eine kürzlich veröffentlichte Studie zeigt, dass in Frankreich 72,6 Prozent der Nicht-Biofrüchte Pestizidrückstände aufweisen.
Landwirtschaft 21-12-2017

UN führt Weltbienentag ein

Die Vereinten Nationen haben den 20. Mai zum Weltbienentag ausgerufen. Der Vorschlag kam aus Slowenien und wurde von allen EU-Mitgliedstaaten unterstützt.
Energie & Umwelt 22-11-2017

MEPs uneins bei Bürgerbegehren gegen Glyphosat

Weit über eine Million europäische Bürger fordern ein Glyphosat-Verbot. Die EU-Parlamentarier sind sich bei dem Thema aber nicht einig.
Landwirtschaft 08-11-2017

Glyphosat – Ausstieg statt Laufzeitverlängerung!

EU-Kommission und EU-Mitgliedsstaaten stehen in der Verantwortung ihren Bürgern mehr zu bieten als einen Scheinkompromiss, der das Ende von Glyphosat auf den St. Nimmerlein-Tag verschiebt, meint Martin Häusling.
Energie & Umwelt 25-10-2017

Alternativen zu Glyphosat in fünf Jahren? – „Schwierig, aber nicht unmöglich“

Das EU-Parlament hat gestern beschlossen, die Nutzung des Herbizids Glyphosat ab 2023 EU-weit zu verbieten.
Landwirtschaft 18-10-2017

„Alternativlos“: EU-Landwirte kämpfen für Glyphosat-Verlängerung

Europäische Landwirte wollen eine Verlängerung der Glyphosat-Zulassung. Es gebe keine Alternative auf dem Markt und ein Verbot würde die Fixkosten erhöhen.