: Paris

Arbeitslosigkeit in Frankreich auf Zehn-Jahres-Tief

Die Arbeitslosigkeit in Frankreich ist auf ein Zehn-Jahres-Tief gesunken. In den ersten drei Monaten des Jahres ging die Arbeitslosenquote um 0,1 Punkte auf 8,7 Prozent zurück, wie das Statistikamt Insee am Donnerstag, 16. Mai, in Paris mitteilte.
EU-Innenpolitik 10-05-2019

Touristen meiden Frankreich wegen „Gelbwesten“-Protesten

Wegen der "Gelbwesten"-Proteste meiden offenbar viele Touristen Frankreich: Zwischen Januar und März sank die Zahl der Übernachtungen ausländischer Besucher um 4,8 Prozent, wie das Statistikamt Insee am Donnerstag, 9. Mai, in Paris mitteilte.
EU-Innenpolitik 02-05-2019

38 Verletzte bei Krawallen am Rande von Pariser Mai-Kundgebung

Am Rande der Mai-Kundgebungen in Paris ist es am Mittwoch, 1. Mai, zu Ausschreitungen gekommen. Die Polizisten setzten Tränengas ein, um die Randalierer auseinanderzutreiben, wie AFP-Reporter berichteten.
EU-Innenpolitik 16-04-2019

Großbrand verwüstet Pariser Wahrzeichen Notre-Dame

Ein Großfeuer hat am Montagabend große Teile der weltberühmten Pariser Kathedrale Notre-Dame zerstört.
Energie & Umwelt 18-09-2018

Bürgermeister fordern EU-weite autofreie Sonntage

Die Bürgermeister von Brüssel und Paris haben einen jährlichen autofreien Tag für ganz Europa gefordert.
Innenpolitik 16-07-2018

Paris will Banker locken

Frankreichs Premierminister hat einige neue Maßnahmen vorgestellt, mit der Vertreter der Finanzbranche nach Frankreich gelockt werden sollen.
Soziales 02-05-2018

Mai-Krawalle in Paris, große Demos in Deutschland

In Paris hat es am Abend des Maifeiertags bei einer Kundgebung von mehr als tausend Demonstranten schwere Ausschreitungen gegeben. In Berlin blieb es hingegen relativ ruhig.
Innovation 04-04-2018

Mobilität: Der Machtkampf zwischen Städten und Tech-Riesen fängt gerade erst an

US-Techgiganten wie Google und Uber sehen sich verstärkt Maßnahmen der europäischen Regulierungsbehörden gegenüber.

Bankenumsiedlung nach dem Brexit: Paris vor Frankfurt

Die Banken der Londoner City wollen nach dem Brexit weniger Stellen auf den Kontinent verlagern als zunächst angenommen. Bevorzugter neuer Standort ist Paris.
Außenpolitik 05-01-2018

Ankara sendet versöhnliche Signale nach Westeuropa

Erstmals seit dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei vor anderthalb Jahren reist Staatschef Erdogan nach Frankreich. Auch Richtung Berlin sendet Ankara versöhnliche Signale.
EU-Innenpolitik 22-11-2017

Brexit: Europäische Bankaufsicht zieht von London nach Paris

Im Zuge des Brexits wird die Europäische Arzneimittelagentur von London nach Amsterdam und die Europäische Bankenaufsichtsbehörde nach Paris umziehen.
epa06133276 Police and military officers set up a security perimeter near the site where six soldiers of the anti-terrorism Sentinelle operation were hit by a car in Levallois-Perret, near Paris, France, 09 August 2017. According to media reports, six soldiers were injured, two seriously, in what is being described as a 'deliberate attack' by Levallois-Perret mayor Patrick Balkany. A manhunt is underway for the perpetrator of the attack.. EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON
Innenpolitik 15-08-2017

Auto rast in Pizzeria bei Paris – Mädchen getötet

Im Ort Sept-Sorts in der Nähe von Paris ist ein Autofahrer in eine Pizzeria gerast. Dabei starb ein junges Mädchen, mehrere Menschen wurden teilweise schwer verletzt.
EU Europa Nachrichten
Außenpolitik 11-07-2017

Frankreichs Regierung plant Einsparungen in Milliardenhöhe

Frankreichs Regierung will noch im laufenden Jahr Sparmaßnahmen in Höhe von 4,5 Milliarden Euro einführen.
Sicherheit 03-02-2017

Soldat schießt vor Louvre auf Angreifer

Schüsse nahe des weltberühmten Pariser Louvre-Museums: Ein Soldat hat auf einen Mann geschossen, der ihn mit einem Messer angreifen wollte. Der Angreifer sei schwer verletzt worden, heißt es aus Polizeikreisen.
Wahlen & Macht 03-02-2017

Fillon: Kandidat auf Abruf

In Frankreich wird es für François Fillon als Präsidentschaftsbewerber eng. In seiner Partei wird bereits über Alternativen nachgedacht.
Sicherheit 30-01-2017

Die neue Richtlinie zum Waffenrecht

Der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz im Europäischen Parlament verabschiedete am vergangenen Donnerstag eine Verschärfung des europäischen Waffenrechts.
EU Europa Nachrichten Fillon
Wahlen & Macht 26-01-2017

Frankreich: Fillon unter Druck

Der französische Präsidentschaftskandidat François Fillon muss sich erklären: Ein Medienbericht über eine mutmaßliche Scheinbeschäftigung seiner Ehefrau bringt ihn unter Druck.
EU Europa Nachrichten Obama USA
Energie & Umwelt 18-01-2017

Klimafinanzierung: Obamas letztes Aufbegehren

Barack Obama hat dem designierten US-Präsidenten Donald Trump ein letztes Schnippchen geschlagen. Nur drei Tage vor seinem Amtsende überwies er eine zweite Tranche von 500 Millionen Dollar an den Grünen Klimafonds, um die Zukunft des Pariser Klimaabkommens zu sichern. EURACTIV-Kooperationspartner The Guardian berichtet.
Wahlen & Macht 06-01-2017

Frankreich: Fillon verliert an Zustimmung

Der unabhängige Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron kann laut einer Umfrage den Abstand auf Marine Le Pen verringern. Der Konservative François Fillon verlieht jedoch an Boden.
Fiber network server
Wahlen & Macht 22-12-2016

Französische Behörden warnen vor Hackerangriffen

2017 wird in Frankreich ein neuer Präsident gewählt. Ähnlich wie im US-Wahlkampf befürchten die Behörden politisch motivierte Angriffe durch Hacker. Im Verdacht steht auch hier Russland.
EU-Innenpolitik 06-12-2016

EU-Kommission im Schusswechsel mit der Waffenlobby

Ein Jahr nach den Pariser Anschlägen und nach Hunderten von Verhandlungsstunden ringt die EU noch immer um einen Konsens bezüglich des Rechtsrahmens für Feuerwaffen. So manche Sportschützen und Jäger verweigern jegliche Diskussion. EURACTIV Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 02-12-2016

Hollandes durchwachsene Bilanz

Frankreichs Staatschef François Hollande wird 2017 nicht zur Wiederwahl antreten. Er hat eine höchst durchwachsene Bilanz vorzuweisen.
EU Europa Nachrichten Klimawandel Trump COP22
Energie & Umwelt 10-11-2016

COP22: Ist Trumps Wahlsieg das Ende des Pariser Klimaabkommens?

EXKLUSIV / Die Wahl von Donald Trump zum neuen US-Präsidenten sei eine unmittelbare Bedrohung für den Kampf gegen den Klimawandel, warnt der EU-Abgeordnete Ian Duncan, zuständig für den EU-Kohlenstoffmarkt. EURACTIV Brüssel berichtet.
Energie & Umwelt 09-11-2016

Gabriel, Hendricks und der Kampf um einen Klimaplan

Umweltministerin Hendricks muss ohne Klimaplan zum Gipfel nach Marrakesch reisen, weil Wirtschaftsminister Gabriel ihr Projekt am Dienstagabend in der Regierung blockiert hat. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.