About: OSHA

Soziales 04-09-2017

EU Kommission: Arbeitsunfälle kosten jährlich 476 Milliarden Euro

Einer neuen Schätzung zufolge Kosten arbeitsbedingte Erkrankungen und Verletzungen die EU 3,3 Prozent ihrer Wirtschaftsleistung. Das sind 476 Milliarden Euro.

„Die Liste zulassungsbedürftiger Chemikalien ist noch viel zu kurz“

Das Nebeneinander der EU-Chemikalienverordnung REACH und anderer Gesetze zur Arbeitssicherheit ist sinnvoll, um den Gesundheitsschutz von Arbeitnehmern zu sichern, sagt Christoph Streissler von der Arbeiterkammer Wien. Dennoch sieht er auch die Arbeitgeber in der Pflicht, potentiell gesundheitsschädliche Chemikalien durch andere Stoffe zu ersetzen.