: Oriol Junqueras

EU-Innenpolitik 14-01-2020

Puigdemont und Co. bringen den Katalonien-Konflikt auf EU-Ebene

Die katalanischen Politiker Carles Puigdemont und Toni Comin haben zum ersten Mal offiziell als Abgeordnete an einer Sitzung des EU-Parlaments teilgenommen. Sie forderten die EU auf, eine klare Position zum politischen Konflikt in Spanien einzunehmen. 
EU-Innenpolitik 19-12-2019

EuGH: Inhaftierter katalanischer EU-Abgeordneter hat Immunität

Spanien hat einem inhaftierten katalanischen EU-Abgeordneten rechtswidrig seinen Mandatsantritt verweigert. Oriol Junqueras genieße Immunität, urteilte der Europäische Gerichtshof. EURACTIVs Medienpartner Deutsche Welle berichtet.
EU-Innenpolitik 13-11-2019

EU-Generalanwalt: Oriol Junqueras hat das Recht auf Immunität

Der inhaftierte katalanische Führer der Unabhängigkeitsbewegung, Oriol Junqueras, hat durch die Wahl in das Europäische Parlament im Mai das Recht auf Immunität, sagte der EU-Generalanwalt Maciej Szpunar in seinen Schlussfolgerungen vom Dienstag, dem 12. November.
EU-Innenpolitik 11-01-2018

Katalonien: Puigdemont soll erneut Regierungchef werden

Der ins Exil geflohene katalanische Ex-Regierungschef Puigdemont soll nach dem Willen der Unabhängigkeitsbefürworter auch die neue Regionalregierung anführen.
Wahlen & Macht 21-12-2017

Katalonien stimmt heute über seine Zukunft ab

5,5 Millionen Bürger wählen das neue Regionalparlament - und entscheiden über die Stabilität Spaniens. In Umfragen liegen Separatisten und Anhänger des Zentralstaates gleichauf. Ein Kommentar.
EU-Innenpolitik 20-12-2017

Katalonien vor den Neuwahlen

Morgen finden in Katalonien die mit Spannung erwarteten Neuwahlen statt. Der Ausgang ist völlig ungewiss.
EU-Innenpolitik 19-12-2017

Versöhnliche Töne in Katalonien

Der inhaftierte katalanische Separatistenführer Oriol Junqueras schlägt drei Tage vor der Regionalwahl versöhnliche Töne an.
Innenpolitik 04-12-2017

Katalanische Regierungsmitglieder bleiben in Haft

Kataloniens Ex-Vizepräsident, Oriol Junqueras, und drei weitere Vertreter der Unabhängigkeitsbewegung bleiben vorerst in Haft. Das entschied Spaniens Oberstes Gericht.
UNTERSTÜTZEN