: Opposition

Außenpolitik 10-09-2018

Massive Proteste gegen Rentenreform in Russland

In Russland soll das Rentealter erhöht werden. Dagegen snd gestern wieder tausende Menschen auf die Straße gegangen, es gab viele Verhaftungen.
Außenpolitik 17-08-2018

Demokratie in Moldau auf dem Prüfstand

In der Republik Moldau erkennt der Oberste Gerichtshof die letzten Wahlergebnisse nicht an. Die EU sorgt sich um die Demokratie des Landes und stellt ihre Gelder ein. Ein Gastbeirag von Davod McAllister.
Außenpolitik 31-01-2018

Keine Ergebnisse bei Syrien-Gesprächen

Die Syrien-Konferenz im russischen Sotschi ist ohne greifbare Ergebnisse zu Ende gegangen.
Außenpolitik 01-11-2017

Venezolanischer Oppositionsführer: „Der Freiheitskampf des 21. Jahrhunderts“

Venezuelas Parlamentspräsident Julio Borges sprach einige Tage vor der Verleihung des Sacharow-Preises an die demokratische Opposition Venezuelas mit EuroEFE.
Außenpolitik 19-10-2017

Kenias Oppositionsführer ruft zu Massenprotest bei Präsidentschaftswahl auf

Kenias Oppositionsführer Raila Odinga hat seine Anhänger zu Massenprotesten bei der neu angesetzten Präsidentschaftswahl am 26. Oktober aufgerufen.
Innenpolitik 11-04-2017

Österreich: Opposition im Stimmungstief

Die österreichische Regierung macht nicht gerade den Eindruck von Einigkeit und Geschlossenheit, doch die Opposition kann daraus keine Vorteile ziehen. Im Gegenteil: Alle drei Oppositionsparteien stecken in einer Krise.
EU Europa Nachrichten
Wahlen & Macht 07-03-2017

Bundesregierung: Polen sollte Widerstand gegen Tusk aufgeben

Die Bundesregierung fordert die polnische Regierung auf, im Streit um EU-Ratspräsident Donald Tusks zweite Amtszeit einzulenken und ihren Landsmann zu unterstützen.
EU Europa Nachrichten Serbien
Wahlen & Macht 06-03-2017

Serbien: Vorgezogene Wahlen im April

Die serbischen Präsidentschaftswahlen werden am 2. April stattfinden und die Parlamentsgeschäfte bis dahin auf Eis gelegt, verkündete die Vorsitzende des nationalen Parlaments. EURACTIV Serbien berichtet.
EU Europa Nachrichten Äthiopien
Entwicklungspolitik 05-12-2016

Brüssel: „Äthiopien muss auf legitime Beschwerden seines Volkes eingehen“

Addis Abeba müsse sich der "legitimen Beschwerden des äthiopischen Volkes" annehmen, tadelt die EU-Kommission die Regierung Äthiopiens, einen ihrer führenden Partner auf dem afrikanischen Kontinent. EURACTIV Brüssel berichtet.
Wahlen & Macht 29-11-2016

Früherer Geheimdienstchef Markovic wird neuer Regierungschef in Montenegro

Der 58-Jährige Ex-Geheimdienstler ist ein enger Vertrauter des Langzeit-Ministerpräsidenten Milo Djukanovic.
EU-Innenpolitik 30-06-2016

Nach dem Brexit: Wer übernimmt Tory- und Labour-Ruder?

Der britische Oppositionsführer Jeremy Corbyn klammert sich an sein Amt und verspricht, gegen jedweden Mitbewerber anzutreten. Unklarheit auch bei den Konservativen: Wer wird David Cameron als Parteispitze und Premierminister ersetzen? EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 09-04-2015

Gegner der Krim-Annexion: Russischer Abgeordneter verliert Immunität

Das Parlament in Russland hat beschlossen, einem Abgeordneten die Immunität vor der Strafverfolgung zu entziehen. Der Oppositionsvertreter hatte vergangenes Jahr als Einziger gegen die Annexion der Krim gestimmt. EURACTIV Brüssel berichtet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.