: Nizza

Innenpolitik 14-12-2020

„Tickende Zeitbombe“: Ausländische IS-Angehörige im Nordosten Syriens

Hunderte von Frauen und Kindern, viele von ihnen Verwandte ausländischer IS-Kämpfer, sind im Lager Al-Haul im Nordosten Syriens interniert. Sie haben offenbar "eine Miniaturversion des Islamischen Staates (IS)" geschaffen, die Gefahr läuft, zu einem Nährboden für neue Terroristen zu werden.
Innenpolitik 27-11-2020

Französische Studie verweist auf „pluralen Charakter“ extremistischer Radikalisierung

In einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht dechiffriert eine französische "Task-Force" den Prozess der Radikalisierung und verweist auf deren "pluralen Charakter". Es brauche vor allem eine Entpolitisierung und mehr Präventionsarbeit. EURACTIV Frankreich berichtet.
Außenpolitik 03-11-2020

EU-Terrorbekämpfung: Eine Frage der Kommunikation

Im Kampf gegen Terrorismus soll die EU enger zusammenarbeiten, fordern Deutschland und Frankreich. Am wichtigsten wäre der offenere Austausch von Geheimdienstinformationen. Doch die Staaten misstrauen einander.
Innenpolitik 29-10-2020

Nizza, Dschidda: Messerangriffe halten Frankreich in Atem

Bei einem Messerangriff in Nizza sind in der Nähe der Kathedrale drei Personen getötet worden.
EU-Innenpolitik 28-07-2016

Frankreich verlängert Grenzkontrollen bis 2017

Nach den jüngsten Anschlägen verlängert Frankreich die Kontrollen an seinen Grenzen zu Deutschland und anderen Nachbarstaaten um ein halbes Jahr. Der Anschlag von Nizza habe "die anhaltende terroristische Bedrohung tragisch bestätigt".
EU-Innenpolitik 15-07-2016

Terroranschlag: LKW-Fahrer tötet in Nizza mindestens 84 Menschen

Am französischen Nationalfeiertag hat ein Angreifer in Nizza hunderte Menschen auf einer Strandpromenade überfahren und mindestens 84 von ihnen getötet. EU-Politiker reagieren entsetzt.
UNTERSTÜTZEN