: Nigeria

Außenpolitik 13-09-2019

„Der Konflikt wird in erster Linie durch den Klimawandel ausgelöst“

Schon heute befeuert der Klimawandel Konflikte in vielen Regionen der Welt – etwa in Nigeria, wo er der Boko Haram den Rücken stärkt und zu neuen Auseinandersetzungen zwischen Hirten und Bauern um die Nutzung der Grünflächen führt. Immer mehr lokale Aktivisten versuchen, die Veränderungen abzufedern.
Außenpolitik 04-09-2018

1,87 Milliarden Euro für Tschadsee-Region zugesagt

In Berlin tagen Vertreter aus über 70 Ländern, um Hilfe für die Tschadsee-Region zu mobilisieren. Dort entwickelt sich die schlimmste humanitäre Katastrophe unserer Zeit, so Außenminister Maas.
Außenpolitik 28-07-2017

Dutzende Tote bei versuchter Befreiung entführter Geologen in Nigeria

Bei dem Versuch, eine vermutlich von der radikalislamischen Boko Haram entführte Öl-Explorationsgruppe im Nordosten Nigerias zu befreien, sind nach offiziellen Angaben mindestens 30 Menschen getötet worden.
Außenpolitik 15-06-2017

EU stellt Hilfspaket für Nigerias krisengeplagten Nordosten bereit

Der nigerianische Bundesstaat Borno leidet unter einer sich verschärfenden humanitären Krise. Die EU-Kommission hat nun ein Hilfspaket über 143 Millionen Euro zugesagt.
Außenpolitik 24-05-2017

Kampf gegen Ebola: erste EU-Unterstützung für DR Kongo

Die EU hat angekündigt, einen ersten Hilfsflug in das von Ebola betroffene Gebiet in der DR Kongo zu fliegen.
EU Europa Nachrichten Nooke
Außenpolitik 12-04-2017

Merkels Afrikabeauftragter sieht EU-Afrika-Gipfel als gefährdet

Günter Nooke, der Afrikabeauftragte der Bundeskanzlerin, gibt einen trüben Ausblick für den EU-Afrika-Gipfel im November in Abidjan. Der Handel zwischen den Kontinenten sei „nahezu irrelevant“.
Innenpolitik 08-03-2017

ONE: Nur Bildung rettet Frauen und Mädchen aus Elend

Gleichstellung ist auch zum 40. Weltfrauentag weltweit noch lange nicht selbstverständlich. Dabei könnten vor allem Bildungsinvestition Millionen Mädchen und Frauen maßgeblich helfen, mahnt die Entwiklungsorganisation ONE.
Außenpolitik 28-02-2017

Unicef: Flüchtlingskinder in Nordafrika schwer gefährdet

Das UN-Kinderhilfswerk Unicef hat vor den Gefahren für geflüchtete Kinder auf der Route von Nordafrika in Richtung Europa gewarnt.
Außenpolitik 27-02-2017

Deutschland fordert Krisenfonds

Angesichts der Hungersnot in mehreren afrikanischen Ländern hat sich Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) für den Aufbau eines neuen Krisenkonzeptes und einen ständigen Krisenfonds ausgesprochen.
Entwicklungspolitik 02-02-2017

Wirtschaftskrise verschärft Konflikte in Nigeria

Im bevölkerungsreichsten Land Afrikas führt der sinkende Ölpreis zu immer mehr Konflikten. Die Terrormiliz Boko Haram ist längst nicht besiegt – und Bauern liefern sich mit Hirten tödliche Kämpfe.
EU Europa Nachrichten Malmström
Entwicklungspolitik 25-01-2017

Keine Neuverhandlungen der EPAs – Heftige Kritik an Malmström

EU-Handelskommissaren Cecilia Malmström erntet heftige Kritik aus Nigeria für die Europäischen Wirtschaftspartnerschaftsabkommen mit den Entwicklungsländern. Neuverhandlungen seien unmöglich, betont sie. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU Europa Nachrichten Syrien
08-12-2016

UNICEF: „2016 war für Kinder das schlimmste Jahr in der Geschichte“

Von Aleppo über den Jemen bis zum Südsudan herrscht Bildungsnotstand. Eine Rekordzahl von Kindern könne aufgrund von Konflikten und anderen Notlagen nicht die Schule besuchen, warnt UNICEF im Interview mit EURACTIV Brüssel.
Außenpolitik 07-06-2016

Rücknahme von Flüchtlingen: EU will Afrika mit Finanzhilfen locken

Die EU will Länder Afrika und Nahost mit finanziellen Anreizen und Druck dazu bringen, Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen abzuschließen. Kritiker warnen jedoch, die EU schiebe die Verantwortung für die Flüchtlingskrise damit lediglich an Drittstaaten ab.
Entwicklungspolitik 23-05-2016

EU fördert Projekt gegen die Verbreitung von Kleinwaffen in Westafrika

Die EU finanziert in Westafrika ein 5,6 Millionen Euro schweres Programm, bei dem Zivilbürger freiwillig kleine oder leichte Waffen gegen soziale Einrichtungen und Entwicklungsaktivitäten eintauschen können.
Entwicklungspolitik 22-03-2016

Weltbank-Bericht über die Schäden durch Boko Haram in Nigeria

Durch die Erhebung der Islamistengruppe Boko Haram sind laut einem noch unveröffentlichten Bericht der Weltbank in Nigeria bereits rund 20.000 Menschen getötet und Schäden in Höhe von 5,9 Milliarden Dollar (5,2 Milliarden Euro) angerichtet worden.
Entwicklungspolitik 11-03-2016

Studie von One: Armut ist sexistisch

Frauen führen in vielen armen Ländern noch immer ein Leben in Ungleichheit. Vor allem bei Gesundheit und Ernährung ist die Lage vieler Frauen besorgniserregend, zeigt eine Studie der Entwicklungsorganisation One.
Entwicklungspolitik 08-07-2015

Präsidenten-Berater fordern umfassende Reformen für Nigeria

Berater des nigerianischen Präsidenten Muhammadu Buhari fordern im Kampf gegen die Staatsverschuldung eine umfassende Spar- und Reformkur für den größten afrikanischen Öl-Exporteur. Derweil eskaliert erneut die Gewalt im Norden des Landes.
Entwicklungspolitik 13-04-2015

Unicef: 800.000 Kinder vor Gewalt in Nigeria auf der Flucht

800.000 Kinder sind nach Angaben von Unicef vor der Gewalt in Nigeria auf der Flucht. Das  Hilfswerk ruft die internationale Gemeinschaft zu mehr finanzieller Unterstützung auf.

Studie: Wirtschaft in Deutschland bis 2050 schwächer als in Nigeria

Europa wird einer Studie zufolge in den kommenden Jahrzehnten deutlich an wirtschaftlichem Gewicht einbüßen. Deutschland werde demnach seinen Platz unter den größten Volkswirtschaften räumen - und weit hinter Nigeria und zahlreichen asiatischen Ländern landen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.