: Nafta

„Größtes Abkommen der US-Geschichte“

USMCA ersetzt NAFTA. Trump lobte das Abkommen zwischen den USA, Mexiko und Kanada als das "Größte der US-Geschichte".

Freihandelsabkommen: Mexiko, Kanada und USA zu Einigung gekommen

Kanada hat dem neuen Feihandelsabkommen mit den USA und Mexiko zugestimmt. Damit wird das "Nafta" reformiert, das US-Präsident Donald Trump aufgelöst hatte.

Nafta: Kanada lehnt US-Forderungen weiterhin ab

Eine knappe Woche noch, dann soll feststehen, ob und unter welchen Bedingungen sich Kanada dem Freihandelsabkommen Nafta zwischen den USA und Mexiko anschließt.

Handelsabkommen: Trump setzt Kanada unter Druck

Nach der vorläufigen Einigung mit Mexiko auf ein neues Handelsabkommen setzt US-Präsident Donald Trump nun Kanada unter Druck.

Mexiko und USA legen Nafta-Neufassung vor

Eine "Katastrophe für die USA" hatte Donald Trump das Nafta Abkommen mit Mexiko einst genannt. Nun wurde es neu überarbeitet. Wird sich auch Kanada wieder anschließen?
Außenpolitik 16-04-2018

Amerika-Gipfel: Einstimmung auf Missstimmungen

Beim gesamtamerikanischen Gipfel in Lima werden zwei Hauptakteure fehlen, meint Dr. Claudia Zilla - Nicolás Maduro und Donald Trump.

DIHK: Deutschland im Rausch der Auslandsinvestitionen

Laut einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) wird für 2018 ein "Rekordjahr für deutsche Auslandsinvestitionen" erwartet.

Kanada erwartet baldiges Nafta-Aus

Die kanadische Regierung geht davon aus, dass US-Präsident Trump das nordamerikanische Freihandelsabkommen Nafta bald aufkündigen wird.
Außenpolitik 01-09-2017

Mexiko will bei Nafta-Austritt der USA mit Kanada weitermachen

Auch wenn die USA aussteigen sollten: Mexiko will das nordamerikanische Freihandelsabkommen Nafta mit Kanada fortsetzen wollen.
Außenpolitik 22-08-2017

Trump hat die Arbeiter enttäuscht

Der Chef des amerikanischen Gewerkschaftsdachverbandes AFL-CIO über arbeitnehmerfeindliche Politik.

Erste Runde der Nafta-Neuverhandlungen

Die USA, Kanada und Mexiko haben die erste Runde der Neuverhandlungen des Nafta-Abkommen beendet.
EU Europa Nachrichten

Gespräche über nordamerikanische Handelszone Nafta

Die USA, Kanada und Mexiko verhandeln nach US-Angaben ab August über eine Reform der gemeinsamen Freihandelszone Nafta. Die USA, Kanada und Mexiko verhandeln nach US-Angaben ab August über eine Reform der gemeinsamen Freihandelszone Nafta. Ein Aus für Nafta würde Jobs in der US-Autobranche bedrohen.

Pazifisches Freihandelsabkommen auch ohne USA

Die TPP-Staaten wollen das Transpazifische Freihandelsabkommen auch ohne USA voranbringen.
EU Europa Nachrichten

Mexiko: Nafta-Abkommen mit USA nicht um jeden Preis

Mexiko schließt einen Austritt aus dem Nafta-Freihandelsabkommen bei den von US-Präsident Donald Trump angestrebten Neuverhandlungen nicht aus.

Mexiko will engere Wirtschaftsbeziehungen zu Deutschland

Während US-Außenminister Rex Tillerson in Mexiko den geplanten Bau einer Grenzmauer und Handelsfragen erörtern will, sucht das Land mehr Nähe zu Deutschland.

Bundesbankpräsident befürchtet Handelskrieg zwischen EU und USA

Jens Weidmann warnt, andere würden den Platz der USA einnehmen, sollte diese sich handelspolitisch weiter zurückziehen.
EU Europa Steuererklärung Trump
Außenpolitik 30-01-2017

Mexiko – Trumps erster außenpolitischer Schadensfall im Amt

Innerhalb nur einer Woche hat US-Präsident Donald Trump das bis dahin vertrauensvolle Verhältnis zu Mexiko stark beschädigt. Mit welchen Konsequenzen ist zu rechnen? Und wie kann Mexiko reagieren? Eine Analyse von Günther Maihold.
Manfred Weber_EVP_CSU
Außenpolitik 23-01-2017

Manfred Weber: Müssen Donald Trump „Europe first“ entgegensetzen

Politiker in Europa warnen den neuen US-Präsident Donald Trump vor Abschottungspolitik. Vizekanzler Gabriel mahnt: "Wir werden uns warm anziehen müssen".

Stiglitz: „Deutschland muss Trump klare Kante zeigen – sonst kollabiert der Westen“

Donald Trump geht auf Kurs gegen den Freihandel und das deutsche Exportwunder. Deutschland sollte sich wehren, sagt Ökonomie-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz im Interview mit EURACTIVs Medienpartner "WirtschaftsWoche" – und Trump zur Not vor internationalen Gerichten verklagen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.