: Miguel Arias Cañete

Energie & Umwelt 22-02-2018

EU-Parlament mit wichtigem Schritt Richtung Energiemarktreform

Das EU-Parlament hat strenge Regeln für die Mechanismen beschlossen, die häufig als Subventionen für Kohlekraftwerke verwendet werden. Stattdessen sollen kleine Erzeuger erneuerbarer Energien unterstützt werden.
Energie & Umwelt 12-01-2018

Trump: USA könnten Pariser Klimaabkommen wieder beitreten

US-Präsident Trump hat mitgeteilt, sein Land könnte unter geänderten Bedingungen dem Klimaabkommen von Paris wieder beitreten.
Energie & Umwelt 19-12-2017

Schleppende Fortschritte der EU-Minister zu zukünftigen Energiegesetzen

Die Energieminister brauchten am Montag über 15 Stunden, um gemeinsame Positionen zu den Entwürfen für vier EU-Vorschriften über saubere Energie zu vereinbaren.
Energie & Umwelt 13-11-2017

Atomkraft für Europa – Jein danke!

Die Atomenergie wächst europaweit weniger als die Erneuerbaren Energien. Dennoch bleibt sie für viele Länder attraktiv.
Energie & Umwelt 09-11-2017

EU einigt sich auf Reform des Emissionshandels

Die Unterhändler der EU-Institutionen und der Mitgliedstaaten haben eine Reform des ETS beschlossen. Doch Umweltaktivisten kritisieren den Deal.
Energie & Umwelt 08-11-2017

EU und Kalifornien wollen CO2-Märkte zusammenlegen

Die EU und Kalifornien wollen Verhandlungen aufnehmen, um ihre CO2-Märkte zu vereinigen. Der zukünftige gemeinsame Markt könnte auch China einschließen.
Energie & Umwelt 20-09-2017

Estland treibt Digitalisierung des Energiesektors in EU voran

Politiker und Industrievertreter in Tallinn haben die e-Energie-Erklärung unterzeichnet. Sie zielt darauf ab, den Energiemarkt stärker zu digitalisieren.
Außenpolitik 18-09-2017

EU, China & Kanada gegen Trump: Pariser Abkommen ist „unverhandelbar“

Die Bedingungen des Pariser Klimaabkommens sind nicht verhandelbar, sagten die EU, China und Kanada. Aus Washington gab es wenig klare Reaktionen.
Innenpolitik 14-09-2017

Umweltorganisationen enttäuscht von Junckers Rede

Umweltorganisationen und Abgeordnete haben sich enttäuscht gezeigt, dass Juncker den Klimawandel lediglich "anekdotenhaft" und am Rande erwähnte.
Energie & Umwelt 27-06-2017

Kommission bemängelt „fehlenden Ehrgeiz“ der EU-Staaten bei Energiespargesetzen

Die 28 EU-Energieminister haben sich auf einen gemeinsamen Ansatz zu Energieeffizienz-Richtlinien geeinigt. Die Kommission beklagt jedoch mangelnden Ehrgeiz.
Energie & Umwelt 14-06-2017

A+++ ist vorbei: EU-Parlament verabschiedet neue Energie-Labels

Das Europäische Parlament hat ein Gesetz zur Einführung neuer Energie-Labels für Haushaltsgeräte verabschiedet.
Energie & Umwelt 23-05-2017

NGOs und Industrievertreter warnen EU-Energieminister vor Verwässerung der Eneergieeffizienz-Ziele

Die EU-Energieminister haben mehr „Flexibilität“ beim Erreichen der Energieeinsparungsziele der Union bis 2030 angemahnt. Damit torpedieren sie die Ambitionen der Kommission.