: MH17

Ukraine 01-08-2014

Ist Russland der neue Feind der EU?

Was im Osten der Ukraine geschieht, ist nicht die von der EU unterstützte "Anti-Terroraktion", sondern ein Bürgerkrieg. Dennoch hat sich die EU zu schnell gegen Russland gestellt und zu wenig um Deeskalation bemüht, sagt Petra Erler. Die Pflicht der Europäer wäre es, endlich den eigenen Beitrag an der Entwicklung der Ereignisse kritisch zu hinterfragen.
Ukraine 24-07-2014

Waffenruhe in der Ostukraine: Nur möglich mit Russlands Unterstützung

Ein Waffenstillstand im Osten der Ukraine, wie von Russland gefordert, wäre geboten, um die humanitäre Not zu lindern. Sabine Fischer und Margarete Klein von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) erklären, warum diese Forderung nur dann mitgetragen werden kann, wenn Moskau seine Destabilisierung der Ukraine nicht fortsetzt.