: Maßnahmen

Innenpolitik 14-04-2021

Faktencheck: Wie wirksam sind nächtliche Ausgangssperren?

Die Bundesregierung will ab einem Inzidenzwert von 100 nächtliche Ausgangssperren von 21 bis 5 Uhr. Darauf hat sich das Bundeskabinett geeinigt. Doch bringt das überhaupt etwas? Ein Blick auf die Faktenlage.
EU-Innenpolitik 22-03-2021

Corona-Update: Die Lage in Europa

Einige Länder in Europa hat die "dritte Welle" voll erwischt. In anderen sinken die Inzidenzen. Auch bei den Impfungen gehen die Zahlen auseinander. Und wie steht es um die Reisefreiheit in Europa?
Innenpolitik 17-03-2021

Jens Spahn massiv unter Druck nach AstraZeneca-Stopp

Der Impfplan wackelt weiter: Deutschland setzt die Impfung mit AstraZeneca wegen einzelner Thrombose-Fälle vorerst aus. Die Kritik an Bundesgesundheitsminister Spahn wird immer lauter.
Innenpolitik 12-03-2021

Corona: Masken, Impfen, Tests – Was ist los, Deutschland?

Vor einem Jahr wurde Deutschland überschwänglich für seine Corona-Politik gefeiert, heute käme niemand auf diese Idee. Im Ausland: Verwunderung und Häme.
Antidiskriminierung 19-02-2021

Ein Jahr nach Hanau: „Es ist an der Zeit, Maßnahmen zu ergreifen“

Am heutigen Freitag jährt sich der Anschlag von Hanau. Um die Prävention rechtsextremer Anschläge zu verbessern, präsentierte die Bundesregierung ein Maßnahmenpaket gegen Rassismus - doch es fehle eine echte Strategie, kritisieren NGOs. 
Außenpolitik 26-01-2021

Der Corona-Unmut in Europa wächst

In vielen europäischen Ländern haben die Menschen lange Lockdown-Monate hinter sich - gleichzeitig sehen sie schleppende Impfkampagnen und neue Corona-Mutanten. Die Folge: Frust, Flucht ins Partyleben - und Gewalt.
Innenpolitik 11-01-2021

Söder warnt vor Radikalisierung der „Querdenker“-Szene

"Auch wenn die Umfragewerte der AfD sinken, besteht die Gefahr, dass sich aus ihrem Umfeld heraus in Deutschland ein Corona-Mob oder eine Art Corona-RAF bilden könnte", so der bayerische Ministerpräsident.
Innenpolitik 14-11-2020

Zweiter „echter“ Lockdown in Österreich

Der österreichische "Lockdown Light" hat nicht gereicht. Daher verschärft die Regierung nun die Maßnahmen, und verhängt einen "echten" zweiten Lockdown. 

Deutsche Produktion wächst erneut – „Schritt für Schritt aus der Krise“

Die deutschen Unternehmen haben ihre Produktion im September den fünften Monat in Folge gesteigert. Die exportabhängige Industrie allein fuhr ihre Produktion im September um 2,0 Prozent hoch.
Innenpolitik 31-10-2020

Österreich geht in den zweiten Lockdown

Österreich geht bis Ende November in den zweiten Lockdown. Die Gastronomie schließt, Einzelhandel und Dienstleister bleiben offen. Nachts wird eine Ausgangssperre verhängt.
Innenpolitik 28-10-2020

Merkel verhängt „Wellenbrecher-Shutdown“ bis Ende November

Bis Ende November geht Deutschland in einen Lockdown, der milder ausfällt als im Frühjahr. Schließen müssen Gastronomie, Unterhaltungsbetriebe und Sportstätten. Geschäfte, Schulen und Kindertagesstätten bleiben offen.
Außenpolitik 27-10-2020

Schweden trotz zweiter Corona-Welle weiter überzeugt von seinem Sonderweg

In dem skandinavischen Land gilt weiter keine Maskenpflicht, von Maßnahmen wie einer nächtlichen Ausgangssperre ist keine Rede.
05-10-2020

Wie drastische Corona-Maßnahmen bis hin zum Shutdown verhindert werden können

Die Neuinfektionen nehmen zu, bestimmte Indikatoren geben Orientierung, wie dramatisch die Lage ist. Wie sich drastische Maßnahmen trotzdem verhindern lassen.
Innenpolitik 27-05-2020

Genervt von der Maskenpflicht, Angst vor der Zukunft

Die Akzeptanz der Bevölkerung für die Corona-Maßnahmen bröckelt. Die Zufriedenheit mit der Regierung aber bleibt hoch. Eine laute Minderheit schürt Ängste vor Authoritarismus und einer Impfpflicht.
Innenpolitik 20-04-2020

Trotz aller Solidarität – in der Pandemie droht das Autoritäre

Wunsch nach einem starken Führer, Aggressionen gegen Abweichler - unter Bedrohung nehmen autoritäre Einstellungen zu. Experten befürchten: Das gilt auch jetzt.